Aktuelle NachrichtenBetrug/ScamVerbrechen und Hacker von Kryptowährung

Krypto-Forscher hat Fälschung produziert, die an einem Tag 100.000 USD eingesammelt hat

Das Investitionsprogramm von FatManTerra wurde als Schwindel aufgedeckt, als das Unternehmen fälschlicherweise behauptete, mehr als 100.000 Dollar in Bitcoin (BTC) von Kryptowährungsinvestoren gesammelt zu haben.

Laut dem Kryptowährungsexperten konstruierte er den Investitionsplan, um ein soziologisches Experiment durchzuführen, das die Risiken aufzeigen sollte, die mit der gedankenlosen Befolgung der Vorschläge mächtiger Personen auf den Finanzmärkten verbunden sind.

Nach dem 40-Milliarden-Dollar-Verlust von Terra im Mai hat sich der Twitter-Account bei seinen rund 101.100 Followern einen Namen für seine unverblümte Kritik an dem Projekt und seinem Gründer Do Kwon gemacht. Diese Kritik richtete sich sowohl an Terra als auch an Kwon.

Heute Morgen twitterte FatManTerra, dass er von einem unbekannten Fonds „Zugang zu einer BTC-Farm mit hoher Rendite“ erhalten habe und dass seine Follower ihn privat kontaktieren könnten, wenn sie an einer Teilnahme an der Rendite-Farming-Möglichkeit interessiert seien.

FatManTerra sagte auch, dass der Fonds, der ihm „Zugang zu einer renditestarken BTC-Farm“ verschaffte, anonym sei.

Da ich bereits alles gegeben habe, was ich kann, und noch etwas Geld übrig ist, habe ich beschlossen, es an andere Bedürftige zu geben (UST-Opfer haben Vorrang). Wenn Sie interessiert sind, antworten Sie bitte mit dem Satz „DM für weitere Details, wenn Sie interessiert sind“.

Trotz zahlreicher negativer Reaktionen von Nutzern, die die Aktion als Betrug bezeichneten, konnte FatMan nach eigenen Angaben innerhalb von zwei Stunden mehr als 100.000 USD in BTC aus dem ersten Posting auf Twitter und auf Discord sammeln.

Am Dienstag twitterte FatManTerra, dass er die Leute mit einem gefälschten Investitionsplan getäuscht habe. Er nannte es eine „Sensibilisierungskampagne“, um darauf hinzuweisen, wie einfach es ist, Menschen auf dem Kryptowährungsmarkt zu betrügen, indem man eine eingängige Sprache verwendet und große Investitionsrenditen verspricht.

Obwohl ich viele Schlüsselwörter verwendete und auf allen Plattformen sehr überzeugend auftrat, war niemand in der Lage herauszufinden, woher die Rendite stammte. Ich gab weder den Namen des Fonds preis, noch ging ich auf den Geschäftsvorgang ein. Trotzdem haben Einzelpersonen weiterhin Geld in diesen Fonds investiert.

Eine Botschaft, die klar und deutlich gehört werden sollte: Jeder in der Kryptowährungsbranche, der Ihnen kostenloses Geld verspricht, sagt nicht die Wahrheit. Mit anderen Worten: So etwas gibt es nicht.

Er sagte: „Ihr Lieblings-Influencer, der versucht, Ihnen ein Trading-Coaching für schnelles Geld zu verkaufen oder Ihnen eine große Investitionschance zu garantieren, versucht, Sie zu betrügen.“

FatManTerra versicherte, dass er allen das Geld zurückgezahlt habe, und betonte noch einmal, dass es „kostenlose Abendessen nicht gibt“.

In letzter Zeit hat das Konzept von Influencern, die Betrügereien unterstützen, für Schlagzeilen gesorgt. Letzten Monat reichte der YouTuber Ben Armstrong (BitBoy Crypto) eine Klage gegen den Videoproduzenten Atozy ein, weil er Armstrong vorwarf, problematische Token an Armstrongs Publikum zu vermarkten.

Er hat jedoch beschlossen, die Klage vorerst nicht weiter zu verfolgen. Der Twitter-Account von Lady of Crypto, der 257.500 Follower hat und dem vorgeworfen wird, gefälschte Anlagestrategien zu verbreiten, wurde von FatManTerra als Inspirationsquelle für seinen eigenen Beitrag über gefälschte Fonds zitiert, wie dieser behauptet.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin - und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter
Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker