Blockchain

  • yearn.finance verliert gegenüber Bitcoin , während Cronjes Keep3r um 1.000% steigt

    DeFi darling yearn.finance (YFI), ein Token, das Bitcoin (BTC) als wertvollstes Krypto auf dem Markt den Spitzenplatz streitig machte, steigt weiter, während das neue Token seines Gründers an einem Tag um mehr als 1.0000% in die Höhe schoss. Obwohl  BTC die populärste Kryptowährung der Welt ist und unabhängig von den Kursschwankungen nahezu konstante Aufmerksamkeit erregt,…

    Lesen Sie mehr
  • Führungskräfte von Unternehmen verstehen Blockchain nicht

    Selbst wenn die Bücher und Artikel einfach und zugänglich geschrieben sind, konzentrieren sie sich oft auf die zugrundeliegende Technologie – oder darauf, wie man durch die Einführung einer Wertmarke Zugang zu billigem Kapital erhält. Zu viele Artikel konzentrieren sich darauf, ” Den Hype” entweder zu beginnen, fortzusetzen oder zu beschleunigen. All dies ist nicht das,…

    Lesen Sie mehr
  • Bitcoin hat gerade einen neuen Höchststand im Jahr 2020 verzeichnet

    Wenn man das Gesamtbild betrachtet, hat der Bitcoin-Preis seit Anfang Oktober eine bemerkenswerte Entwicklung genommen und seinen Wert um fast 3000 Dollar gesteigert. Beim Blick auf das folgende langfristige Wochen-Chart können wir die grünliche Kerze dieser Woche erkennen, die im Laufe des heutigen Tages geschlossen wird. Sofern der Kerzenschlusskurs über dem Bereich von 12.500 $…

    Lesen Sie mehr
  • Monerium erörtert den “einfachen” Weg zu einem digitalen Euro in Europa

    Die Europäische Zentralbank hat vor kurzem behauptet, dass die Entwicklung und Schaffung eines digitalen Euro eine schwer zu erfüllende Aufgabe sei. Allerdings, so Monerium, glaube man, dass dieser Weg viel einfacher sei, als es die Bank vorgibt. Anfang dieser Woche, am 13. Oktober, veröffentlichte das Finanztechnologieu-Unternehmen in der Garde eine öffentliche Antwort auf seine jüngste…

    Lesen Sie mehr
  • Krypto-Handelsbots bieten Vorsprung durch sekundenschnelle Präzision

    Ein Krypto-Unternehmen sagt, dass seine Trading-Bots “dafür ausgelegt sind, kalkulierte Entscheidungen auf der Grundlage von mathematischer Präzision im Bruchteil einer Sekunde zu treffen”. Ein belgisches Krypto-Unternehmen sagt, dass seine automatisierten Bots Händlern helfen, “intelligenter zu arbeiten, nicht härter”. Nach Aussage von 4C Trading haben viele Krypto-Enthusiasten keinen Zugang zu fortschrittlichen Handelsstrategien – und das kann…

    Lesen Sie mehr
  • Die Revolution der Krypto-Währung: Wie Europa die Führung beim ‘Geld der Zukunft’ erlangen könnte

    Kryptowährungen, wie Bitcoin und die digitale Libra Währung von Facebook, könnten die Zukunft der Zahlungssysteme ankündigen, oder sogar die Art und Weise, wie wir in den kommenden Jahren Werte über das Internet handeln werden. Doch für Menschen auf der ganzen Welt und für die Finanzaufsichtsbehörden sind diese digitalen Vermögenswerte, die in den letzten zehn Jahren…

    Lesen Sie mehr
  • Funktionäre äußerten Datenschutzbedenken über Chinas Blockchain-betriebenes Krankenhaus

    Das erste von einer Blockchain gesteuerte Krankenhaus Chinas soll im Jahre 2021 eröffnet werden, doch einige Staatsbeamte äußerten Bedenken bezüglich der Datensicherheit. Nach Angaben von Cn-Healthcare wird die erste angeschlossene Klinik der Medizinischen Universität Dalian bis Januar 2021 ein Testprojekt starten, da die Einbindung der Blockchain noch unvollständig ist. Die Klinik wird die Blockchain zur…

    Lesen Sie mehr
  • Krypto und Blockchain werden sich erst dann durchsetzen, wenn sie wirklich nützlich sind

    Eine ständige Frage im Zusammenhang mit der Blockchain-Technologie ist: Wann wird sie sich im Mainstream durchsetzen? Verständlicherweise sind die Enthusiasten in der Branche darauf bedacht, dass diese Technologie ihr Versprechen einlöst, die Kunden zu befähigen, grenzüberschreitende Zahlungen zu beschleunigen und die Lücke in der finanziellen Eingliederung von Unter- und Nichtbanken zu überbrücken. In der Realität…

    Lesen Sie mehr
  • Wie die Blockchain-Technologie den Aufstieg der Sharing Economy unterstützt

    Die Sharing Economy ändert schnell die Art und Weise, wie wir als Menschen miteinander umgehen und arbeiten. Noch vor fünf Jahren wurde der Wert der Sharing Economy mit rund 15 Milliarden Dollar beziffert, bis 2025 wird ein Wert von über 335 Milliarden Dollar prognostiziert. Das Potential für die Branche ist gewaltig. Auf der Grundlage von…

    Lesen Sie mehr
  • Blockchain-Industrie äußert Bedenken über die von der EC vorgeschlagenen Krypto-Verordnungen

    Bedeutende Akteure der globalen Krypto-Währungsgemeinschaft haben sich mit den neuen Gesetzesvorschlägen der Europäischen Kommission zu digitalen Vermögenswerten befasst. Die International Association for Trusted Blockchain Applications (INATBA) hat eine erste Antwort auf die von der Europäischen Kommission vorgeschlagenen MiCA-Verordnungen (Markets in Crypto-Assets) veröffentlicht. Die Vereinigung umfasst große Kryptounternehmen wie Ripple, ConsenSys und Iota. In ihrer amtlichen…

    Lesen Sie mehr
-