Bitcoin (BTC)

  • MicroStrategy baut den Besitz von Bitcoin mit einem 489 Millionen USD Kauf aus

    MicroStrategy hat trotz der aktuellen Kurskämpfe für die nach Marktkapitalisierung größte Kryptowährung Bitcoin (BTC) noch weiter gekauft. Gemäß einer Mitteilung vom Montag hat das Unternehmen für Business Intelligence 13.005 BTC zu einem durchschnittlichen Preis von $37.617 für insgesamt rund $489 Millionen erworben. Die Meldung vom Montag führt dazu, dass MicroStrategys Bitcoin Bilanz die 100.000er Grenze…

    Lesen Sie mehr
  • Deripaska, russischer Oligarch, kritisiert die russische Zentralbank für die Missachtung von Bitcoin

    Oleg Deripaska, ein industrieller Tycoon aus Russland, ist die jüngste Figur, die die Bank von Russland für ihre Einstellung zur Regulierung von Kryptowährungen im Land verurteilt. Deripaska nahm am Donnerstag zu seiner offiziellen Telegram-Kanal, um den russischen Notenbank für das Drängen der Kryptowährungsindustrie zu blasen, sich nicht in die Kryptowährungen wie Bitcoin (BTC) einzumischen. Der…

    Lesen Sie mehr
  • Bitcoin ist laut Ric Edelman die erste “wirklich neuartige Vermögensklasse” seit 150 Jahren

    Ric Edelman, Leiter des Beratungsunternehmens Edelman Financial Engines, nannte Bitcoin (BTC) und Kryptowährungen eine vollkommen neue und unterschiedliche Vermögensklasse, die keinerlei Gemeinsamkeiten mit Mainstream-Anlagen wie beispielsweise Wertpapiere, Obligationen, Immobilien, Öl oder Rohstoffen hat, um ein paar zu nennen. Gegenüber Yahoo Finance nannte der Vermögensberater am Mittwoch den Bitcoin und Kryptowährungen “die erste neue Assetklasse seit…

    Lesen Sie mehr
  • Michael Saylor ist kein reiner Bitcoin-Maximalist: ‘Es ist Platz für alle’

    Michael Saylor, der Leiter von MicroStrategy, hat in seines Herzens Raum für andere Kryptowährungen abseits von Bitcoin, offenbarte der Milliardär in einer Sendung von CNBCs “Fast Money”, in welcher er seine Sicht auf die Industrie äußerte und wo er sieht, dass die Zukunft hingeht. In dem Gespräch mit dem leitenden Handelsreporter von CNBC, Courtney Reagan,…

    Lesen Sie mehr
  • Der Minister von El Salvador meint, es wäre zu früh, um BTC für Gehälter zu verwenden

    Der Arbeits- und Sozialminister von El Salvador hat mitgeteilt, dass es noch nicht an der Zeit wäre, Bitcoin (BTC) für Lohnzahlungen zu verwenden. Rolando Castro bestritt in einem Tweet am Mittwoch örtliche Berichte, die besagten, dass seine Behörde am Montag damit begonnen habe, die Möglichkeiten von auf Bitcoin basierenden Löhnen mit Vertretern des Finanzministeriums und…

    Lesen Sie mehr
  • Tesla-Chef Elon Musk erklärt, wann Tesla beginnen wird, Bitcoin-Zahlungen zu akzeptieren

    Elon Musk, Geschäftsführer von Tesla, sagte, dass sein Unternehmen, das Elektrofahrzeuge produziert, Bitcoin (BTC) Zahlungen annehmen wird, sobald es die Bestätigung gibt, dass die Miner mit sauberer Energie arbeiten, und bot damit einen Schimmer der Zuversicht, dass die Aufregung um Digital Assets bald nachlassen könnte. Musk antwortete auf einen Tweet zu den aktuellen Vorwürfen von…

    Lesen Sie mehr
  • Der kanadische Bitcoin-ETF stockt seine Positionen trotz der steilen Marktkorrektur auf

    Trotz der jüngsten Kurskorrektur war die Nachfrage nach Bitcoin (BTC) bei kanadischen Anlegern unverändert hoch, was ein weiteres Indiz ist, dass die Marktakteure von den hohen Preisnachlässen profitieren. Der im Februar aufgelegte Purpose Bitcoin ETF hat jetzt 19.692,149 BTC angesammelt (Stand: 13. Juni), so Bybt-Daten. Der ETF hat innerhalb der letzten sieben Tage 284,51 BTC…

    Lesen Sie mehr
  • Bitcoin Taproot Erweiterung endlich bestätigt, Freischaltung für November geplant

    Das Taproot-Upgrade hat auf der Straße zur Freischaltung den ersten wichtigen Meilenstein geschafft, da sich 90% der Bitcoin (BTC) Mining-Hash-Rate innerhalb der laufenden Schwierigkeits-Epoche für die Verbesserung des Protokolls gemeldet haben. Angaben von Taproot.watch, einer Webseite, die vom damaligen Bitcoin-Entwickler Hampus Sjöberg eingerichtet wurde, zeigt, dass die Einführungsphase nun beendet ist. Sämtliche anerkannten Mining-Pools signalisierten…

    Lesen Sie mehr
  • Bitcoin ist die Königswährung der Kryptowährungen und bleibt bestehen”, so der CEO von eToro

    Während Staaten wie El Salvador Bitcoin (BTC) mit vollen Armen willkommen geheißen haben, versuchen andere Gegenden, die Digital-Währung juristisch zu verbieten. Obwohl dies so sein mag, glauben einige Branchenprofis, dass der Bitcoin gekommen ist, um zu bleiben – und zwar für immer. Während eines exklusiven Gesprächs auf der Bitcoin 2021 Miami erklärte Yoni Assia, Geschäftsführer…

    Lesen Sie mehr
  • JPMorgan deutet auf die Schwäche der Bitcoin-Futures als Zeichen für einen Bärenmarkt

    JPMorgan’s Kryptowährungsmarktanalysten weisen auf den Abstand zwischen den Bitcoin (BTC)-Kassapreisen und den Preisen der BTC-Futures als mögliches bärisches Signal für das Marktgeschehen hin. In einer Notiz an die Kunden am Donnerstag beschrieben die Analysten von JPMorgan um den globalen Marktstrategen Nikolaos Panigirtzoglou, dass der Bitcoin Markt in eine Rückwärtsbewegung (Backwardation) übergegangen ist – eine Position,…

    Lesen Sie mehr
-

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker