Aktuelle NachrichtenDogecoin (DOGE)Kryptowährung ChinaTikTok

“Lasst uns alle reich werden” – Junge TikTok Trader wollen “Scherz” Bitcoin-Rivalen Dogecoin Zum Mond Schicken

Die Welt von Bitcoin und Kryptowährungen wurde diese Woche durch den plötzlichen Anstieg von Dogecoin in Brand gesteckt – eine “Scherz”-Kryptowährung, deren Wert sich in den letzten zwei Tagen dank Videos, die auf der umstrittenen, in China ansässigen App TikTok veröffentlicht wurden, verdoppelt hat.

Dogecoin, ein augenzwinkernder Bitcoin-Rivale, der letztes Jahr von Tesla TSLA +10,8% Geschäftsführer Elon Musk als seine “bevorzugte” Krypto-Währung genannt wurde, ist jetzt 0,0046 Dollar wert, verglichen mit 0,0023 Dollar Anfang dieser Woche, was ihn zu einer Krypto-Währung macht, die dem Gegenwert einer Penny-Aktie entspricht.

Die Kursrallye von Dogecoin wurde durch ein virales TikTok-Video ausgelöst, das fast 1 Million Besucher anzog – und von David Portnoy von Barstool Sports vorangetrieben wurde.

“Lasst uns alle reich werden”, sagte der TikTok-Nutzer James Galante seiner relativ kleinen Zahl von 5.700 Anhängern in einem Video, das inzwischen über 900.000 Mal angesehen wurde. Galantes vorheriges Video, das ebenfalls für Dogecoin wirbt, wurde rund 250.000 Mal angesehen.

“Dogecoin ist praktisch wertlos”, sagte Galante seinem weltweiten Publikum. “Es gibt 800 Millionen TikTok-Benutzer. Sobald es 1 Dollar erreicht hat, hast du 10.000 Dollar. Sag es allen, die du kennst.”

TikTok-Videos, in der Regel kurze, straff geschnittene Clips mit überwiegend jüngeren Personen und oft mit Musik unterlegt, können ein großes Publikum anziehen, auch wenn die Videomacher nur wenige Anhänger haben. Der TikTok-Algorithmus ist gut darin, das aufzugreifen, was den Leuten gefällt, und es einem breiteren Publikum bekannt zu machen, d.h. wenn ein Video ansprechend ist, besteht eine gute Chance, dass es von vielen Leuten gesehen wird.

Dogecoin DOGE

TikTok, das laut Statista 37 Millionen US-Benutzer hat, steht möglicherweise vor einem landesweiten Verbot, nachdem Außenminister Mike Pompeo diese Woche gegenüber Fox-Moderatorin Laura Ingraham erklärte, dass die Trump-Regierung ein Verbot “sicherlich in Betracht zieht” und das Herunterladen der App die “privaten Informationen der Menschen in die Hände der Kommunistischen Partei Chinas” legen würde.

TikTok, das weltweit mehr als zwei Milliarden Mal heruntergeladen wurde, wurde letzte Woche in Indien aufgrund von Sicherheitsbedenken verboten und hat auch Hongkong verlassen, nachdem China der Stadt ein neues Sicherheitsgesetz auferlegt hat.

TikTok, das jetzt von einem ehemaligen Disney-Topmanager, Kevin Mayer, geleitet wird, hat erklärt, dass es niemals Daten mit China austauschen würde.

Aber in der Zwischenzeit erstellen und sehen TikTok-Benutzer weiterhin viele Dogecoin-Videos. Mittlerweile gibt es auf TikTok fast 10 Millionen Videos mit dem Hashtag “dogecoin”, viele mit Aufrufen bis weit in die Zehntausende.

“Wir schicken Dogecoin zum Mond”, sagte ein TikTok-Benutzer, als er mit seinem Handy auf einen Computerbildschirm zeigte, auf dem die Finanztabellen explodieren.

Die plötzliche Aufmerksamkeit ließ das Handelsvolumen von Dogecoin laut CoinMarketCap-Daten in der Spitze am Mittwoch um 1.000% in die Höhe schnellen.

In der Zwischenzeit erregte die von TikTok inspirierte Rallye von Dogecoin die Aufmerksamkeit von Dave Portnoy, dem Gründer von Barstool Sports, der sich inmitten von Coronavirus-Sperren und massiven Aktienkursanstiegen, die durch die beispiellose Intervention der US-Notenbank ausgelöst wurden, dem Daytrading an der Börse zuwandte.

“Was ist mit Dogecoin los”, fragte Portnoy die Zuschauer seines Barstool Sports-Livestreams Davey Day Trader und fügte hinzu, dass er “nicht bei Bitcoin und Litecoin” und anderen Krypto-Währungen dabei ist.

“Jeder kauft diese Dogecoin. Es ist ein Pump-and-Dump. Dogecoin ist ein sprudelndes Rosé”, sagte Portney zu seinen Zuschauern, ein Begriff, den er für eine Aktie oder einen Rohstoff prägte, der sich gut entwickelt.

Die Dogecoin-Rallye, die ein wenig der Bitcoin- und Kryptomanie Ende 2017 ähnelt, findet statt, nachdem die beliebte Aktienhandelsapplikation Robinhood in den letzten Monaten einen massiven Aufschwung unter jungen Leuten erlebt hat – von denen viele aufgrund des schweren wirtschaftlichen Abschwungs, der durch die Coronavirus-Pandemie ausgelöst wurde, arbeitslos sind.

Allerdings beträgt der Preis für Dogecoin nur noch einen Bruchteil des Höchststandes, den er Anfang 2018 erreicht hatte. Dogecoin ist, wie Bitcoin und die meisten anderen Kryptowährungen, seit seinem Höchststand gegen Ende 2017 stark gefallen.

An anderer Stelle haben erfahrene Trader ebenfalls davor gewarnt, auf den Wagen mit Dogecoin zu springen.

“Dies ist der transparenteste Pump-and-Dump-Betrug, den ich je gesehen habe, obwohl ich mir nicht sicher bin, ob wir es überhaupt als Betrug bezeichnen können, da jeder, der sich darauf einlässt, von vornherein weiß, dass es ein Betrug ist”, sagte Glen Goodman, ein in Großbritannien ansässiger Trader und Autor von The Crypto Trader, per E-Mail.

“Die TikTok-Videos, in denen die Leute dazu aufgefordert werden, den Preis für den Doge zu erhöhen, erinnern mich an einige der krassesten Pyramidensysteme der Welt, bei denen das Verkaufsgespräch normalerweise abläuft: Sehen Sie, wir alle wissen, dass dies ein Pyramidensystem ist, das irgendwann zusammenbrechen wird, aber Sie werden einer der Gewinner sein, der das Geld einstreichen wird, während nur die späteren Teilnehmer Geld verlieren werden.”

vpn

Kristian Baier

Kristian Baier ist einer der Hauptautoren für diese Website, er lebt in Deutschland und schreibt seit 2015 über Kryptowährungen für verschiedene Nachrichtenkanäle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker