Aktuelle NachrichtenAltcoinsAnalyse von Kryptowährungen

Gespräche der Zentralbank über digitale Währungen lassen Bitcoin, Ethereum und Solana heute sinken

Die heutige Bewegung bei drei der fünf wichtigsten Kryptowährungen nach Marktkapitalisierung stellt eine weitere Abwärtsbewegung für diese Top-Token dar. Bitcoin, Ethereum und Solana verzeichneten in den letzten 24 Stunden Rückgänge von 2 %, 2,7 % bzw. 5,4 %.

Diese Rückgänge haben die wöchentlichen Gewinne dieser Top-Tokens ungefähr halbiert. Bitcoin legte in den letzten sieben Tagen um 3,4 % zu, während Ethereum und Solana mit 2,8 % bzw. 6,7 % folgten.

Heute hat es den Anschein, dass die kürzlich angekündigte Untersuchung der Federal Reserve zur Einführung einer digitalen Zentralbankwährung die Krypto-Investoren verschreckt hat.

Während die Fed erklärte, dass sie im Juli mit der Untersuchung einer CBDC begonnen hat, erklärte der Fed-Vorsitzende Jerome Powell diese Woche, dass der endgültige Bericht „innerhalb weniger Wochen“ vorliegen sollte.

Ein Gesetzesentwurf des republikanischen Abgeordneten Tom Emmer versucht Berichten zufolge bereits, die Macht der Zentralbank einzuschränken, indem sie von den Nutzern verlangt, Konten bei der Fed einzurichten, um ein CBDC zu nutzen.

Dies hat dazu geführt, dass einige glauben, dass ein CBDC um die Ecke ist, ein offensichtlich negativer Katalysator für den Kryptowährungsmarkt, wie er heute ist.

Aus tokenspezifischer Sicht gibt es nicht viel an negativen Katalysatoren für diese Top-Token zu beachten. Einige positive Nachrichten für Bitcoin rund um Blocks Wechsel zum Bitcoin-Mining werden heute von der negativen Stimmung im Krypto-Raum überschattet.

Das von Jack Dorsey geführte Unternehmen will ein offenes Bitcoin-Mining-System anbieten, um das Mining zu dezentralisieren und die Zuverlässigkeit und Widerstandsfähigkeit des Bitcoin-Netzwerks zu verbessern.

Berichte, dass Tether Token im Wert von etwa 160 Millionen Dollar auf der Etheruem-Blockchain aufgrund einer Anfrage der Strafverfolgungsbehörden eingefroren hat, scheinen den Kryptomarkt zu verunsichern.

Für Solana sind die jüngsten Netzwerkverlangsamungen ein Schlüsselfaktor, den die Investoren weiterhin beobachten. Abgesehen von dem heutigen Makro-Katalysator scheint es jedoch kaum negative Nachrichten zu geben, die diesen Token heute antreiben.

Die Rückgänge bei diesen drei Top-Token haben den gesamten Kryptomarkt in den letzten 24 Stunden um etwa 2,9 % nach unten gedrückt. Dies ist nicht unbedingt überraschend, wenn man bedenkt, dass diese drei Token weit mehr als die Hälfte der Marktkapitalisierung des gesamten Kryptowährungsmarktes ausmachen.

Die Nachricht, dass eine digitale Zentralbankwährung vor der Tür stehen könnte, ist jedoch von großer Bedeutung. Anleger, die ihre Portfolios auf dem Weg zu einem möglicherweise volatilen Katalysator risikoärmer gestalten wollen, scheinen dies zu tun, bevor diese Nachricht eintrifft.

Es bleibt abzuwarten, ob die US-Notenbank letztlich beschließt, ihre eigene Kryptowährung einzuführen. Die Zentralisierung dieser dezentralen Bewegung ist jedoch sicherlich ein Risiko, über das viele Anleger schon lange nachgedacht haben.

Es bleibt abzuwarten, inwieweit herkömmliche Kryptowährungen neben einer echten, durch den US-Dollar gedeckten Kryptowährung gedeihen werden.

Der regulatorische Überhang war schon immer ein Faktor, mit dem Krypto-Investoren zu kämpfen hatten. Heute scheint sich diese Bedrohung jedoch zu verschärfen. Dementsprechend sehen die Anleger heute eine gewisse Abweichung von den Aktienrenditen, die es seit einiger Zeit nicht mehr gegeben hat.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin - und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter
Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker