Aktuelle NachrichtenKryptowährung Broker

TRADE.com Review, Bewertung, Erfahrung (Betrug Test) 2021

Trade.com Bewertung
Trading-Plattform85
Ausbildung95
Vermögenswerte91
Konto-Typen91
Kundendienst96
92
ZUSAMMENFASSUNG
Der Anbieter TRADE.com ist ein sicherer und durch europäische Aufsichtsbehörden regulierter Online-Broker. Wenn Sie also auf der Suche nach einem zuverlässigen Partner für den Wertpapierhandel auf der Suche sind, können Sie zum Anbieter TRADE.com greifen, sich registrieren und von vielen Vorteilen profitieren. Die Webseite ist sehr übersichtlich aufgebaut und so kommt auch der Einsteiger in die Welt des Online-Handels mit Wertpapieren zurecht.

Kryptowährung Broker TRADE.com Review

(TRADE.com Erfahrungen) TRADE.com Bewertung

TRADE.com BewertungTRADE.com logoWer sich mit den Optionen des Börsenhandels im Internet beschäftigt wir in kurzer Zei auf eine Vielzahl an Anbietern stoßen. Einer davon ist die Handelsplattform TRADE.com. Aber ist der Anbieter wirklich eine realistische Option wenn es ums Trading im Internet geht?

So haben wir TRADE.com getestet

In jedem Fall ist das Versprechen des Anbieters TRADE.com interessant. Neben vielen Grundkenntnissen in Währungspaaren und anderen Börsenprodukten kann der Anbieter durch eine Reihe von persönlichen Schulungskursen auch die Aufmerksamkeit auf sich ziehen. In Bezug auf die Handelstechnologie können Anleger aus drei Varianten wählen.

 Darüber hinaus können Anleger zwischen einer Vielzahl interessanter Handelstools und einem mehrsprachigen Kundenservice wählen, der von TRADE.com 24 Stunden am Tag, fünf Tage die Woche bereitgestellt wird. Das ist etwas, was einen guten Anbieter ausmacht. Dies schließt jedoch auch ernstes Verhalten ein. Daher haben wir uns in unseren Tests neben den genannten Attributen auch darauf konzentriert, ob der Anbieter auch Betrug und Diebstahl verhindert hat. Händler erkennen dies auch daran, dass TRADE.com in der EU (einschließlich BaFin in Deutschland) vollständig lizenziert ist.

TRADE.com im Überblick

TRADE.com im Überblick

In jedem Fall wird der Einstieg beim Trader aus Zypern keine Probleme verursachen, da TRADE.com über eine breite Palette externer Handelsplattformen verfügt und sich internationalen Kunden in verschiedenen Sprachen präsentiert. Die Website ist auch in deutscher Sprache verfügbar. Hier können Anleger zunächst entscheiden, ob sie direkt mit dem Handel mit CFDs beginnen oder diese innovative Form des Handels über ein Demo-Konto ausprobieren möchten.

Darüber hinaus werden Sie als Kunde von TRADE.com, unabhängig davon, ob Sie Anfänger im Handel sind oder Erfahrung im Handel mit Hebelprodukten haben, sofort das Gefühl bekommen, als ernsthafter Investor angesehen zu werden. Händler können zwischen vier verschiedenen Handelskonten wählen, die sich zunächst aufgrund des erforderlichen Einzahlungsbetrags unterscheiden. Wenn Sie mit Handelsmitteln in Höhe von mindestens 25.000 US-Dollar bezahlen, können Sie mit 100 US-Dollar ein Basiskonto eröffnen, mit 1.000 US-Dollar ein klassisches Konto eröffnen, mit 5.000 US-Dollar ein Goldkonto eröffnen und sogar ein Platinkonto.

Gold- und Platinkunden können von anderen Analysen und persönlichem Kundenservice profitieren. In Bezug auf Handelskurse ist die Kontoversion nicht anders. Positive Eindrücke gelten auch für das gesamte Erscheinungsbild: Ernsthaftigkeit hat für TRADE.com oberste Priorität. Anleger müssen sich daher auch nicht Gedanken über Betrug zu machen: Der Anbieter hat absolut nichts mit Diebstahl oder Betrug zu tun.

TRADE.com – Der Handel

Der Anbieter TRADE.com ist ein klassischer Online-Broker für den Handel mit CFDs. Bereitstellung von Differenzkontrakten für verschiedene Basisprodukte und Bereitstellung von Produkten in den Bereichen Währung, Rohstoffe, Indizes und Aktien. In allen Bereichen hat der Anbieter alle wichtigen Werte und Märkte auf der ganzen Welt erfolgreich berücksichtigt und eine sehr breite und angemessen strukturierte Auswahl getroffen. Insbesondere im Bereich Rohstoffe finden Anleger eine breite Produktpalette und diese findet man möglicherweise nur bei wenigen CFD-Brokern. Neben den klassischen Gold-, Silber-, Öl- und Gaskontrakten können auch Baumwoll-, Zucker- oder Kaffeekontrakte gehandelt werden.

In anderen Bereichen können Sie jedoch auch aus einer Vielzahl von Optionen auswählen. TRADE.com folgt der Philosophie einer festen Verschuldungsquote für jeden Wert. Die maximale Hebelwirkung, die auf TRADE.com gehandelt werden kann, beträgt 1: 300. Diese Hebelwirkung kann für viele Rohstoffe und bestimmte Indizes verwendet werden. Im Aktiensektor liegt die Hebelwirkung jedoch hauptsächlich im Bereich von 1:30.

Die Transaktionsgröße und Losgröße dieser Instrumente variieren. Darüber hinaus kann die Anzahl der Lots desselben Instruments je nach verwendeter Handelsplattform variieren. Zum Beispiel handelt eine Unze Gold mit 100 Losen oder 0,01 Losen, das Erdgashandelsvolumen beträgt 10.000 Lose oder 100 Lose. Die Spreads können je nach den Einstellungen der Liquiditätsdienste und Handelsinstrumente variabel oder fest sein.

TRADE.com – Die Ein- und Auszahlung

TRADE.com verfügt offensichtlich über eine sehr breite Palette internationaler Online-Broker und kann in Bezug auf die verfügbaren Zahlungsmethoden sehr gut an seine Kunden angepasst werden, indem mehrere Zahlungsmethoden angeboten werden. Sie können wählen, ob Sie per Kreditkarte oder online das Geld überweisen möchten. Bei Kreditkarten werden deutschen Kunden MasterCard-, VISA-, Maestro- und Delta-Anbieter als Zahlungsmethode angeboten.

 In Bezug auf Online-Dienste können Sie schnelle Banküberweisungen nutzen. Anbieter wie SofortÜberweisung, giropay oder Webmoney und Banküberweisungen werden auch angeboten. Der Mindestbetrag für die Eröffnung der einfachsten Kontoversion (Basisversion) beträgt 100 US-Dollar. Zusätzlich zu US-Dollar können Sie auch Zahlungen in Euro oder Britischen Pfund leisten. TRADE.com berechnet keine Marge. Grundsätzlich muss jedoch eine gewisse Wartezeit eingeplant werden, bis das Geld auf dem Handelskonto verfügbar ist. Die Erfahrung hat gezeigt, dass Sie bei Verwendung einer Kreditkarte zur Überweisung von Geld nur bis zu 24 Stunden warten können. Wenn Sie andere Dienste nutzen, kann es bis zu zwei Tage dauern, bis das Geld für Transaktionen verwendet werden kann.

Sie können auch jederzeit bezahlen. Hier erhebt TRADE.com keine Gebühren. Es sind jedoch nur elektronische Überweisungen verfügbar und Anleger müssen mit einer Bearbeitungszeit von ca. drei Tagen rechnen. Es kann bis zu sieben Arbeitstage dauern, bis die Gelder das Bankkonto des Anlegers erreichen. Es ist auch zu beachten, dass für Abhebungen möglicherweise ein Identitätsnachweis erforderlich ist.

TRADE.com – Die Sicherheit

Der Anbieter TRADE.com ist ein Online-Broker mit einer breiten Palette von Aktivitäten, der von Zypern aus operiert. Die Marke TRADE.COM ist ein Markenname, der von Trade Capital Markets (TCM) Ltd und Livemarkets Limited betrieben wird., die ebenfalls auf Insel im Mittelmehr basiert. Wie wir alle wissen, gehört Zypern zur Europäischen Union. Für Anleger bedeutet dies, dass sie sich auf zuverlässige Sicherheitsstandards für Einlagen verlassen können. Das Unternehmen ist von der Cyprec Securities and Exchange Commission (Lizenznummer 227/14) zugelassen und reguliert.

Darüber hinaus unterliegt TRADE.com der Gerichtsbarkeit der entsprechenden Aufsichtsbehörde in dem Staat, in dem es Geschäfte tätigt. In Deutschland überwacht die BaFin die Einhaltung europäischer Vorschriften. Dazu gehört neben dem Einlagensicherungsschutz auch der Schutz von Kundendaten. Im Rahmen der Versicherung sind bis zu 20.000 Euro Kundengelder bei Ausfall geschützt. Darüber hinaus implementiert TRADE.com eine strikte Trennung von Kunden- und Unternehmensmitteln. Auf diese Weise können Betrug und Plünderung wirksam verhindert werden.

Der Anbieter TRADE.com

Fazit

Der Anbieter TRADE.com ist ein sicherer und durch europäische Aufsichtsbehörden regulierter Online-Broker. Wenn Sie also auf der Suche nach einem zuverlässigen Partner für den Wertpapierhandel auf der Suche sind, können Sie zum Anbieter TRADE.com greifen, sich registrieren und von vielen Vorteilen profitieren. Die Webseite ist sehr übersichtlich aufgebaut und so kommt auch der Einsteiger in die Welt des Online-Handels mit Wertpapieren zurecht.

WARNUNG – INVESTITIONEN MIT HOHEM RISIKO: Spread-Wetten und CFDs sind komplexe Instrumente, welche ein hohes Verlustrisiko aufgrund der Leverage-Nutzung enthalten. 79.90% aller Kleinanleger verlieren Geld bei dem Handel mit Spread-Wetten und CFDs bei diesem Anbieter. Ziehen Sie bitte in Betracht, ob Sie verstehen, wie Spread-Wetten und CFDs funktionieren, und ob Sie sich das hohe Verlustrisiko für Ihr Geld leisten können.

vpn

Dirk Baumgartner

Dirk Baumgartner ist ein Kryptowährungsliebhaber aus Deutschland, er schreibt über Kryptowährungsbroker- und Börsenberichte, Kryptowährungsnachrichten und -analysen und alles aus der Kryptowährungswelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker