Aktuelle NachrichtenKryptowährungs RegulierungRipple (XRP)

Ripple beantragt die Veröffentlichung von XRP-Besitz von SEC-Mitarbeitern

Im Rahmen des anhaltenden Rechtsstreits mit der Börsenaufsichtsbehörde hat das Unternehmen Ripple einen entsprechenden Bericht eingereicht, um die amerikanische Börsenaufsichtsbehörde zu verpflichten, ihre eigenen Richtlinien zum Kryptowährungshandel offenzulegen.

Der Anwalt James Filan, der das Verfahren der SEC gegenüber Ripple aufmerksam verfolgt, hat ein neues Dokument geteilt, das versucht, die Frage zu klären, warum die SEC ihren Mitarbeitern ermöglicht hat, den Handel mit XRP zu tätigen, der gemäß den Anschuldigungen der Aufsichtsbehörde ein nicht eingetragenes Finanzinstrument ist.

In dem am Freitag im Auftrag verschiedener Beklagter – einschließlich Ripple Labs, Ripple-Chef Brad Garlinghouse und Ripple-Chef Chris Larsen – gestellten Antrag wird der U.S. Bezirksgerichtshof für den Südbezirk von New York gebeten, die SEC zu verpflichten, Daten zu ihren Handelsstrategien zur Regulierung digitaler Werte vorzulegen.

Im Antrag wird die SEC gezwungen, anonymisierte Unterlagen zur Vorabklärung von Entscheidungen über den Aktienhandel zur Hand zu geben, nicht nur bei XRP, auch bei Bitcoin (BTC) bzw. Ether (ETH). “Die Angeklagten verlangen außerdem Bestätigungen über die Anteile der SEC-Mitarbeiter an XRP – ebenfalls mit Schwärzung der persönlichen Daten oder in zusammengefasster Form”, so der Antrag.

Die Beschuldigten betonen, dass ihre früheren Versuche, die Daten von der SEC zu erlangen, bisher fehlgeschlagen sind. “Wir trafen uns mit der Börsenaufsicht am 8. Juli, am 15. Juli, sowie am 18. und 25. August, ohne dass wir etwas erreicht haben”, hieß es im Klageantrag.

Filan zufolge gibt das Gericht der SEC eine Antwort auf den jüngsten Vorschlag bis zum 3. September. Der Rechtsanwalt fügte an, dass es sich um eine reine Textbestellung” handele, was bedeutet, dass keine gesonderte Anordnung schriftlich vorgelegt wurde.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker