Aktuelle NachrichtenKryptowährung in EuropaKryptowährungs-Börse

Wir stellen Openmonet vor, ein Startup für Krypto-P2P-Börsen, das innovative Lösungen zur Beschleunigung der Fiat-to-Crypto-Börsen bietet.

Openmonet

Openmonet ist eine Krypto-Börse und Startup für den elektronischen Handel, die innovative Lösungen zur Beschleunigung der Fiat-to-Crypto-Börsen und anderer Blockchain-Tech-Anwendungen bietet.

Die Blockchain-Technologie ist heute einer der angesagtesten Trends, insbesondere durch die kürzlich erfolgte Umsetzung der Allgemeinen Datenschutzverordnung (GDPR) in Europa. Die Kryptobranche nimmt nahtlos an Wert und Bedeutung zu. Derzeit gibt es etwa 2,5 Millionen Produkte von seriösen Händlern aus aller Welt, die heute mit Bitcoin gekauft werden können. Mehrere Wirtschaftszweige, Unternehmen aus dem Gesundheitswesen, der Finanzdienstleistung, der Landwirtschaft und andere Unternehmer und Solopreneurs beeilen sich, die Blockchain-Technologie zu übernehmen und ihre Finanztransaktionen zu sichern.

Als Schlüssel zu diesem Trend kam Openmonet – mit der Mission, den Menschen mit Innovationen ein neues Maß an finanzieller Freiheit zu bieten – mit einigen einzigartigen Punkten und Innovationen. Zu diesen Innovationen gehört vor allem die Richtlinie, keine Kommunikation zwischen Käufer und Verkäufer an Krypto-Börsen zuzulassen (alles geschieht automatisch). Das Unternehmen hat einen Algorithmus entwickelt, der automatisch das beste Angebot für Käufer und Verkäufer auswählt, sowie ein Widget, das in bestehende Krypto-Börsen eingebaut werden kann, um deren Liquidität und Geschwindigkeit zu erhöhen und den Betrag in Fiat-Währungen zu erhöhen.

Das Unternehmen unter der Leitung seines Gründers, des Serial Entrepreneur und Krypto-Moguls Sergey Makarov, hat die Vision, das finanzielle Ökosystem auf der Grundlage von Kryptowährungen aufzubauen. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, 3 Milliarden Menschen, die keinen Zugang zu originären Finanzdienstleistungen haben, die besten Dienstleistungen anzubieten: Kredite, Einlagen, Geldtransfers und alle Arten von Währungsumrechnungen. Sergey Makarov ist auch ein IT-Spezialist. Neun Jahre unternehmerische Erfahrung im Kreditbereich, sechs Jahre Erfahrung im IT-Bereich. Er ist auch der Gründer des Start-ups “Stanzia”, einem Joint Venture von Tinkoff, und der Alpha Bank (das Start-up wurde verkauft).

Openmonet, das über ein Team engagierter Mitarbeiter verfügt, hofft, seine Kunden mit harter Arbeit, schneller Reaktion und außergewöhnlichem UX zufriedenzustellen. Sergey Makarov sprach über ihre Dienstleistungen, sagte Sergey Makarov: “Wir planen, uns auf Innovationen zu konzentrieren, die die UX unserer Benutzer deutlich verbessern. Wir verfügen bereits über völlig innovative Produkte und innovative Verkaufsstrategien, um in den Markt einzutreten, indem wir unser Widget mit den wichtigsten Krypto-Börsen verbinden. Wir werden weiterhin uns selbst und unseren Erfolg verbessern und wichtige Innovationen schneller als andere umsetzen. Damit dies auch in Zukunft so bleibt, werden wir agil und schnell bleiben und die besten Spezialisten der Branche einstellen”.

Das Unternehmen plant, seine mobile Anwendung für iOS und Android in den nächsten sechs Monaten einzuführen. In der ersten Reihe wurde jedoch die beste Webanwendung auf dem Markt entwickelt, die in allen Browsern und auf allen Geräten außerordentlich gut funktioniert.

Darüber hinaus plant Openmonet die Erweiterung seiner Dienste. Es sind bereits Pläne im Gange, alle gängigen Krypto-Währungen hinzuzufügen, und das Unternehmen wird die Möglichkeit eines sofortigen Krypto-Krypto-Austauschs bieten. All diese Pläne sollen im nächsten Schritt verwirklicht werden.

Openmonet, das in Hongkong registriert ist und die lokalen Vorschriften und Gesetze vollständig einhält, hat umfangreiche Anstrengungen unternommen, um auf seiner Plattform einen zuverlässigen und robusten Sicherheitsapparat einzurichten.

Das Unternehmen führte das traditionelle Treuhandsystem ein, um seine Benutzer zu schützen. Sergey sagte zur Lösung von Kundenbeschwerden: “Wir bieten unseren Benutzern in einer Minute Unterstützung, um auf Streitigkeiten sofort reagieren zu können. Mit schnellem Support wollen wir unsere Benutzer mit dem besten Service zufriedenstellen. Zur Vermeidung derartiger Umstände verwenden wir die asymmetrische Schlüssel-Authentifizierungs-Kryptographie für den Informationsaustausch und symmetrische Verschlüsselung, um die Vertraulichkeit der Authentifizierungscodes zu wahren.

Weiter sagte Sergey: “Anstatt das Passwortsystem für den Zugang zum System zu verwenden, verwenden wir nur einmalige Pin-Codes ohne herkömmliche Passwörter, die zufällig im Browser gespeichert oder gehackt werden können. 97% aller Krypto-Codes unserer Benutzer werden in einer kalten Wallet ohne Zugang zur API gespeichert”.

Obwohl Openmonet noch in den Kinderschuhen steckt, dürfte es mit seiner Vision, Mission und seinen innovativen Diensten die Welt der Blockchain-Technologie im Sturm erobern.

vpn

Kristian Baier

Kryptowahrung.org ist eine Blockchain & Kryptowährungs Nachrichtenagentur, bei der Sie Neuigkeiten über Krypto-Münzen, technische Analysen, Blockchain-Events, Münzpreise, Marktkapitalisierung und detaillierte Berichte über Börsen, Broker und vieles mehr erfahren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.