Aktuelle NachrichtenAnalyse von KryptowährungenBitcoin (BTC)Ethereum (ETH)

Marktkapitalisierung von Kryptowährungen sprengt die Marke von 1 Billion US-Dollar nach einer beeindruckenden Rallye

Die Gesamtkapitalisierung des Marktes für Kryptowährungen – ein bedeutendes Signal für die Gesamtgesundheit der digitalen Vermögensklasse – hat am letzten Dienstag, dem 6. Januar, gegen 19:00 Uhr ET zum allerersten Mal die Schwelle von 1 Billion Dollar übersprungen. Zur gleichen Zeit übertraf Bitcoin kurz den Wert von $37.000 und verzeichnete damit einen Rekordwert.

In Bezug auf die Marktkapazität hat sich die Anlageklasse der Kryptowährungen im Laufe des letzten Monats nahezu verdoppelt, da Bitcoin (BTC) auf ein neues Allzeithoch geklettert ist und Ether (ETH) die Marke von $1.100 zum allerersten Mal seit drei Jahren durchbrochen hat. Insgesamt machen beide Anlagen etwa zwei Drittel des Marktes aus.

Durch die Anziehungskraft von BTC und Ether verzeichneten Dutzende, vielleicht sogar Hunderte, an Kryptowährungen in der vorigen Woche Renditen mit zweistelligen Prozentzahlen.

Die Billion US-Dollar Kapitalisierung wurde wenige Tage erreicht, nachdem die Höchststände des 2017-18 Bullen-Marktes erreicht wurden. Im letzten Zyklus-Top Anfang 2018 belief sich die Gesamtmarktkapitalisierung laut CoinMarketCap auf ungefähr 830 Milliarden Dollar.

Zum damaligen Zeitpunkt erreichten Altcoins ihren Gipfel in der Größenordnung von 547 Mrd. $, als sich Bitcoin von seinem Höchststand im Dezember 2017 erholte. Der Altcoin-Markt ist gegenwärtig weniger als über die Hälfte dieser Menge wert, was die reine Vormachtstellung von Bitcoin im derzeitigen Zyklus hervorhebt.

Üblicherweise ebnen die steigenden Bitcoin-Zyklen den Weg für einen folgenden Altcoin-Aufschwung, welcher oft größer ist als die initiale BTC-Steigerung. Die von der Krypto-Community als “Altcoin-Saison” betitelte Phase des parabelhaften Anstiegs von Altcoins kann rasch vonstatten hauen und lässt den Anlegern nur wenig Zeit zur Vorsorge.

Daher prognostizieren viele Experten für Kryptowährungen ein haussierendes Jahr 2021 für Bitcoin und Altcoins. Für ihren Optimismus führen sie die stetig wachsende institutionelle Nutzung von BTC, die große Verbreitung von Kryptowährungen und die natürliche Fluktuation der vier Jahre andauernden Marktzyklen an.

vpn

Kristian Baier

Kristian Baier ist einer der Hauptautoren für diese Website, er lebt in Deutschland und schreibt seit 2015 über Kryptowährungen für verschiedene Nachrichtenkanäle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker