Aktuelle NachrichtenBinanceBlockchain

Laut Binance-CEO würden die zentralisierten Mechanismen bestehen bleiben

Binance-CEO Changpeng Zhao, oder “CZ”, antwortete in einem augenzwinkernden Hot-Seat-Video zum Abschluss des Jahres 2021 auf eine Reihe von handverlesenen Tweets aus der Binance-Community.

Die wichtigste Botschaft des chinesisch-kanadischen Wirtschaftsführers war, dass zentralisierte Börsen wie Binance auch in Zukunft relevant sein werden.

CZ sagte: “Heute brauchen wir immer noch zentrale Mechanismen, um uns mit dem alten Finanzsektor zu verbinden, damit wir das Geld in und aus der Kryptowährung bekommen können.” CZ reagierte damit auf einen Tweet, in dem er die schlechten Seiten des zentralisierten Bankwesens und dessen Zukunft im dezentralen Finanzwesen thematisierte.

Er tat dies, indem er darauf hinwies, dass der Bitcoin-Sektor noch in den Kinderschuhen steckt und daher anfällig für “Hacker, Ponzi-Schemata und Betrüger” ist. Er war sehr vorsichtig.

Squid Game Token (SQUID), einer der berühmten “Rug Pulls” von 2021, mit einem Gewinn von 45.000 %, bevor er abgestoßen wurde. Nach dem Pump-and-Dump leitete Binance Anfang November eine Untersuchung des Tokens ein.

Die unvermeidliche Frage, ob CZ eine Vorliebe für bestimmte Blockchain-Projekte oder sogar Währungen hat, von denen ein Twitter-Nutzer behauptet, sie seien “völlig falsch”, veranlasste CZ zu einer Klarstellung: “Binance listet vielleicht sechs- oder siebenhundert Münzen von wahrscheinlich 6 Millionen Münzen auf.”

“Infolgedessen wird nur eine von 10.000 jemals geprägten Münzen jemals auf der Binance-Börse veröffentlicht. Das sind weniger als 0,01 %. Die Zahl ist wirklich bescheiden.” Zentralisierte Börsen (CEX) wurden im Jahr 2021 verstärkt unter die Lupe genommen, obwohl die Münzauswahl kein Thema ist.

Binance Turkey, dem Regulierungen nicht fremd sind, wurde kürzlich mit einer Geldstrafe in Höhe von 8 Millionen Lira belegt, weil sie die Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche nicht eingehalten hat, während die CEXs als Gruppe im August unter Beschuss gerieten.

Die Nutzerbasis von Binance ist auf fast 90 Millionen angewachsen und liegt damit weit über der ursprünglichen Schätzung des Unternehmens von “ein paar tausend Binancians”.

Noch mehr Krypto-Fans werden im Jahr 2021 dank behördlicher Lizenzen in Kanada und Bahrain Zugang zu den Binance-Diensten auf der ganzen Welt haben. Während dieser Zeit wird CZ seine beiden wertvollsten Kryptowährungen, Binance Coin (BNB) und Bitcoin (BTC) (BTC), behalten.

vpn

Kristian Baier

Kristian Baier ist einer der Hauptautoren für diese Website, er lebt in Deutschland und schreibt seit 2015 über Kryptowährungen für verschiedene Nachrichtenkanäle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker