Aktuelle NachrichtenKrypto-AdoptionKryptowährungs ProjekteKryptowährungs-Börse

Kraken, der Konkurrent von Coinbase, führt den Kryptohandel in den USA mobil ein

Die große globale Kryptowährungsbörse Kraken hat eine Anwendung für den Handel mit mobilen Kryptowährungen gestartet, um die Verbreitung der Industrie in den USA zu fördern.

Die Firma hat am Mittwoch bekannt gegeben, dass seine neue App für die meisten der USA und anderen Ländern auf der Erde für iOS- und Android-Nutzer zur Verfügung steht.

Mit der App können Benutzer über Smartphones mit mehr als 50 Kryptowährungen handeln, wie Bitcoin (BTC) und Ether (ETH). Der Umzug folgt einer Einführung der mobilen App von Kraken im Januar dieses Jahres in Europa.

“Diese Consumer-App ist unsere erste größere Anstrengung, um die Akzeptanz bei den Verbrauchern durch eine vereinfachte, benutzerfreundliche Oberfläche zu fördern”, so Jeremy Welch, Produktchef von Kraken.

Der Start der neuen App erfolgt vor dem Hintergrund, dass sich das Kraken Handelsvolumen seit Mai im Jahresvergleich mehr als versechsfacht hat, sagte Welch. “Die vergangenen fünf Monate waren für Kraken recht irreal. Wir haben einen Schub an Neukunden und in historischen Höchstständen gesehen,” sagte er.

Kraken wurde 2013 gestartet und hat eigenen Aussagen zufolge bereits 7 Millionen Kunden und gehört damit zu den weltweit größten Handelsplätzen für Kryptowährungen und steht im Wettbewerb mit Firmen wie Binance, Huobi und Coinbase. Zum Zeitpunkt des Schreibens ist die Börse laut den Daten von CoinMarketCap nach dem täglichen Handelsvolumen die viertgrößte Plattform für den Kryptowährungshandel.

Krakens neu gestartete App wird in den USA nicht flächendeckend angeboten, da der Börsenplatz den Bürgern von Washington und New York keine Dienste anbietet, aufgrund der “Kosten für die Einhaltung der Vorschriften.” Die Gesellschaft ist als Gelddienstleister bei der amerikanischen Finanzbehörde FinCEN eingetragen und behauptet, sie halte “die rechtlichen und aufsichtsrechtlichen Anforderungen in jeder Jurisdiktion” ein, in der man aktiv ist.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker