Aktuelle NachrichtenKryptowährung in EuropaKryptowährungsbörse / Krypto ExchangePayPal

Integration von PayPal überbrückt Fiat-Crypto-Lücke für Benutzer von bitFlyer Europe

Die europäische Tochtergesellschaft von bitFlyer, einer der größten japanischen Kryptogeld-Börsen, hat PayPal-Einzahlungen in ihre Plattformen integriert.

Laut der offiziellen Ankündigung ist die Integration von bitFlyer in den Internet-Zahlungsriesen ein bedeutender Schritt zur Überbrückung der Kluft zwischen der Fiat- und der Kryptowährungswelt für europäische Benutzer.

Obwohl bitFlyer Europe bereits telegrafische Kartenüberweisungen unterstützt, dauert die Freigabe zwischen einem und drei Tagen. Es wird erwartet, dass durch die Integration von PayPal Einzahlungen fast sofort getätigt werden können.

Benutzer von bitFlyer Europe werden nun in der Lage sein, direkt Euro in ihre Wallet einzuzahlen, um mit Kryptowährungen zu handeln, sagte Jacek Bastin, Business Strategy Manager von bitFlyer Europe, gegenüber Cointelegraph. Er sagte: “bitFlyer berechnet keine Bearbeitungs- oder Verarbeitungskosten zusätzlich zu den von PayPal erhobenen Gebühren”.

Angesichts der Tatsache, dass PayPal eine weltweite Nutzerbasis von mehr als 340 Millionen hat und fast 35% aller eCommerce-Transaktionen in Europa abwickelt, kann es eine große Anzahl europäischer Neueinsteiger mit dem bitFlyer-Austausch und auch mit Kryptowährungen im Allgemeinen in Berührung bringen.

Ohne Einzelheiten preiszugeben, sagte Bastin, dass bitFlyer Europe an anderen Wegen arbeite, um den Handel mit Kryptowährungen zugänglicher und sicherer zu machen.

Neben bitFlyer’s Schritt, in die Vereinigten Staaten und Europa zu expandieren, ist es ganz offensichtlich, dass sogar PayPal sich darauf vorbereitet, mit Hilfe von Kryptowährungen und Blockchain innovativ zu werden.

Cointelegraph teilte im Juni mit, dass PayPal Krypto- und Blockchain-Ingenieure einstellt. Es gab auch Gerüchte darüber, dass der Zahlungsgigant plant, seinen weltweiten Benutzern den direkten Kauf von Krypto-Währung zu ermöglichen.

Außerdem wurde in einem Schreiben von PayPal an die Europäische Kommission klargestellt, dass das Unternehmen die globalen Entwicklungen im Bereich der Blockchain- und Krypto-Währung kontinuierlich bewertet. In dem Schreiben hieß es auch, dass PayPal “einseitige und konkrete Schritte” unternehme, um seine Fähigkeiten in diesem Bereich auszubauen.

vpn

Jan König

Jan König ist ein Kryptowährungsautor aus Deutschland, er ist einer der Hauptautoren für diese Website und er schreibt täglich Nachrichten und Bewertungen über Kryptowährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker