Aktuelle NachrichtenKrypto-AdoptionKrypto-VermögenswerteKryptowährungs Regulierung

Holland sollte Krypto regeln, anstatt zu verbieten, meint der Finanzminister

Ein Verbot von Kryptowährungen ist nicht der richtige Weg für das Land, sagte der Finanzminister angeblich, nachdem ein einheimischer Funktionär ein vollständiges Verbot von Kryptowährungen forderte.

Der niederländische Finanzminister Wopke Hoekstra erklärte laut einem Freitagsbericht der Nachrichtenagentur NU.nl, die Niederlande sollten den Kryptowährungsmarkt regeln, anstatt ihren Bürgern die Nutzung von Krypto vollständig zu untersagen.

Der Offizielle gab immer noch zu, dass gewisse Risken mit dem Kryptomarkt einhergehen und sagte Berichten zufolge, dass er Verständnis für die Sorgen des Direktors des holländischen Bureau for Wirtschaftsanalyse, Pieter Hasekamp, hätte. Der Minister hob hervor, dass es unerlässlich ist, um angemessene Regeln für Anbieter von digitalen Vermögenswerten zu sorgen, um die Gefahren rund um Probleme wie zum Beispiel Geldwäsche zu minimieren.

“Meine Beobachtungen sind, dass die Aufsicht effektiver ist als ein vollständiges Verbot in Holland”, erklärte Hoekstra und erwähnte, dass es notwendig sei, den Kryptowährungsmarkt auf europäischem Niveau zu überwachen.

Hoekstra sagte auch, dass er bereits im Jahr 2017 eine Verwarnung in Bezug auf Kryptowährungsrisiken ausgesprochen hatte und dabei hervorhob, dass Krypto-Investoren wissen sollten, dass ihre Einsätze auf Krypto “vollständig auf eigene Rechnung und eigenes Risiko sind.”

“Das geht gerade sehr gut, allerdings haben wir auch schon große Einbrüche und Spitzen auf der Strecke gesehen”, so Hoekstra im November 2017, nur wenige Wochen vor dem ersten Bitcoin (BTC), der 20.000 $ in der Historie im Dezember erreichte.

Wie vorher berichtet, hat Hasekamp in einem Artikel vom letzten Freitag gefordert, dass die Holländer ein sofortiges Totalverbot von Mining, Trading und dem Besitz von Bitcoin erzwingen müssen. Er führte die üblichen Argumente gegen Kryptowährungen an und sagte, dass Kryptowährungen wie der Bitcoin keine der drei Funktionen des Geldes als Rechnungseinheit, als Zahlungsmittel oder als Wertspeicher erfüllen könnten.

vpn

Dirk Baumgartner

Dirk Baumgartner ist ein Kryptowährungsliebhaber aus Deutschland, er schreibt über Kryptowährungsbroker- und Börsenberichte, Kryptowährungsnachrichten und -analysen und alles aus der Kryptowährungswelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker