Aktuelle NachrichtenBlockchainKryptowährungs Projekte

GameFi-Anwendungen haben das Interesse an Blockchain-Gaming neu entfacht

Kryptowährungsbörse Laut Huobi Research ist das wachsende Interesse an Blockchain-Gaming eine direkte Folge der GameFi-Aktivitäten, die zu einem Anstieg des Interesses geführt haben.

Play-to-Earn Gaming (GameFi) bezieht sich auf die Verwendung von dezentralem Finanzwesen (DeFi) und Blockchain-Technologie, um Spieler durch die Verwendung eines Play-to-Earn-Paradigmas zu belohnen.

Laut Huobi Research haben die GameFi-Bemühungen seit Juni 2021 einen erheblichen Aufschwung erlebt, was auf eine deutliche Senkung der Transaktionskosten und eine bessere Nutzererfahrung zurückzuführen ist.

Die Forscher fanden heraus, dass beliebte Blockchain-Spiele wie CryptoKitties im November 2017 einen Spitzenwert von 140.000 täglich aktiven Nutzern und 180.000 täglichen Transaktionen hatten, aber dass die Beteiligung der Nutzer innerhalb weniger Monate um mehr als 90 Prozent sank:

“Spiele mit nur einem Modell, einfache Unterhaltung und schlechte Gesamterfahrungen waren in den frühen Blockchain-Spielen üblich”, sagt der Autor.

Der Blockchain-Gaming-Sektor hingegen hat mit der Integration von Non-Fungible-Token (NFT), DeFi und anderen Play-to-Earn-Aspekten einen Aufschwung erlebt. Im Juni spielte das NFT-basierte Haustierspiel Axie Infinity an einem einzigen Tag 9,72 Millionen US-Dollar ein und brach damit Tencents bisherigen Rekord von 9,6 Millionen US-Dollar.

“Laut der DApp-Rangliste machen GameFi-Anwendungen fünf der neun Top-Apps aus. Nach Angaben von GameFi erreichte die Zahl der wöchentlich aktiven Nutzer Anfang Dezember [2021] 9,21 Millionen, ein neuer Rekordwert.”

Basierend auf den oben dargestellten Fakten kam Huobi Research zu dem Schluss, dass Transaktionskosten im Bereich der neuen institutionellen Ökonomie entscheidend sind.

“Die Gesellschaft zieht es vor, das System mit den niedrigsten Transaktionskosten zu wählen”, so die Autoren, auch wenn die Glücksspielindustrie bereits Play-to-Earn-Elemente eingeführt hat.

Der Bericht identifiziert auch drei grundlegende Elemente von GameFi, die es von anderen aktuellen Spielmodellen unterscheiden: die Möglichkeit, Spielmaterialien frei zu handeln, die Möglichkeit, Spielwährung frei zu handeln und zu bepreisen, und der Schutz von geistigen Eigentumsrechten.

GameFi-Entwickler haben außerdem den Vorteil, dass sie private Eigentumsrechte über NFTs zu geringeren Kosten als traditionelle Spieleentwickler einsetzen können: “Dies stellt nicht nur einen komparativen Vorteil dar, den Spieleentwickler nie genossen haben, sondern es zeigt auch den intrinsischen Wert der Blockchain-Technologie in der Spieleindustrie.”

vpn

Kristian Baier

Kristian Baier ist einer der Hauptautoren für diese Website, er lebt in Deutschland und schreibt seit 2015 über Kryptowährungen für verschiedene Nachrichtenkanäle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin - und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter
Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker