Aktuelle NachrichtenKrypto-AdoptionKrypto-Vermögenswerte

Eric Schneiderman hat eine Warnung an Kryptowährungsinvestoren ausgesprochen

Der Generalstaatsanwalt von New York hat Investoren vor den Gefahren von Investitionen in Kryptowährungen gewarnt, da der Staat daran arbeitet, Proof-of-Work (PoW) Mining zu verbieten.

Am Donnerstag warnte die New Yorker Generalstaatsanwältin Letitia James die Investoren, dass sie “Milliarden” in Kryptowährungen verlieren. James betonte, dass sogar bekannte und gehandelte digitale Vermögenswerte untergehen können. Der Generalstaatsanwältin zufolge bringen Krypto-Investitionen den Anlegern “mehr Qualen als Nutzen”.

Darüber hinaus betonte James, dass New Yorker bei Investitionen in Bitcoin äußerste Vorsicht walten lassen sollten. Der Generalstaatsanwalt warnte, dass diese Investitionen aufgrund ihrer Volatilität eher zu einer Quelle der Sorge als zu einem Vermögen werden könnten.

Anleger sollten sich vor der Volatilität des Marktes sowie vor den Schwierigkeiten beim Abheben von Geldern, den hohen Transaktionsgebühren und der Volatilität bestimmter Stablecoins hüten, heißt es in der Mitteilung. Auch die Tatsache, dass viele digitale Währungen nicht reguliert sind, wurde in der Erklärung hervorgehoben.

Aufgrund einer vom Senat des Bundesstaates New York beschlossenen Maßnahme wurde der Alarm ausgelöst. Wenn die Maßnahme von Gouverneurin Kathy Hochul unterzeichnet wird, sind keine neuen Mining-Aktivitäten mehr erlaubt. Diejenigen, die bereits eine Lizenz besitzen, können diese nicht erneuern.

Bitcoin (BTC)-Schürfer wurden aufgefordert, zusätzliche erneuerbare Energie vom kenianischen Energieunternehmen KenGen zu kaufen. Einem Vertreter des Unternehmens zufolge hat das Land viel Platz für neue Schürfer und ist bereit, sie aufzunehmen.

Die Einnahmen aus dem BTC-Bergbau sinken, da der Bärenmarkt anhält. Die täglichen Mining-Einnahmen fielen am 24. Mai auf 22,43 Millionen Dollar und damit auf ein neues Elf-Monats-Tief. Zu Beginn des 1. Mai lag die Summe noch bei 40,57 Millionen Dollar, also etwa der Hälfte des aktuellen Wertes.

vpn

Dirk Baumgartner

Dirk Baumgartner ist ein Kryptowährungsliebhaber aus Deutschland, er schreibt über Kryptowährungsbroker- und Börsenberichte, Kryptowährungsnachrichten und -analysen und alles aus der Kryptowährungswelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin - und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter
Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker