Aktuelle NachrichtenBitcoin (BTC)Krypto-Adoption

El Salvador kauft 410 Bitcoin zum niedrigsten Preis

Um dem aktuellen Preis von Bitcoin (BTC) von rund 37.000 $ entgegenzuwirken, hat El Salvador 410 BTC in seine zentrale Reserve aufgenommen. Das letzte Mal, dass BTC so niedrig war, war am 26. Juli 2021.

El Salvadors Präsident Nayib Bukele gab die jüngste Aufstockung der Bitcoin-Reserve des Landes bekannt und bestätigte, dass 410 BTC für 15 Millionen Dollar gekauft wurden, was etwa 36.585 Dollar pro BTC entspricht.

Als die Ausgabenkapazität des Landes schwand, führte El Salvador am 7. September 2021 BTC als legale Währung ein, um die katastrophale Inflation zu bekämpfen. In den vergangenen vier Monaten hat das Land absichtlich 1.801 BTC gehortet, insbesondere wenn der Markt einen kurzfristigen Preisverfall erlebt. „

Der günstigste Kauf, den El Salvador seit der Einführung von Bitcoin als legale Währung getätigt hat, war der jüngste.

Aufgrund des jüngsten Ausverkaufs hat Bukele das Gefühl, dass „einige Leute relativ billig verkaufen“, was sein langfristiges Ziel einer breiten Akzeptanz von Bitcoin unterstützt.

Die BTC-Preise stiegen seit Mitte Juli stetig an und erreichten in der ersten Novemberwoche etwa 69.000 $, wie die oben gezeigten Statistiken zeigen. In den folgenden drei Monaten leiteten die Anleger ihre BTC-Gewinne in den Kauf anderer Token um, wodurch der Marktpreis einbrach.

Laut einer Prognose von Crypto.com werden bis Ende 2022 eine Milliarde Menschen Kryptowährungen nutzen. Weitere arme Länder werden dem Beispiel El Salvadors folgen und Bitcoin einführen.

„Wenn wir einen Anstieg im gleichen Tempo bis 2022 extrapolieren, sind wir auf dem besten Weg, bis Ende 2022 1 Milliarde Krypto-Nutzer zu erreichen“, sagt Crypto.com voraus.

Die Zeitung fügt hinzu, dass „Länder es sich nicht länger leisten können, den zunehmenden Druck der Öffentlichkeit auf Kryptowährungen zu ignorieren“, da Schwellenländer wie El Salvador einen „freundlicheren Ansatz“ gegenüber der Kryptowährungsbranche verfolgen.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin - und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter
Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker