Aktuelle NachrichtenAltcoinsAnalyse von KryptowährungenRipple (XRP)

Die Kryptowährung XRP krachte, als die US-Aufsichtsbehörde Ripple anzeigte

Die nach Marktwert drittgrößte Kryptowährung XRP ist um fast 40 Prozent auf etwa 26 Cent gestürzt, was seine Gesamtverluste pro Woche um mehr als 50 Prozent brachte und einen Marktwert von etwa 10 Milliarden US-Dollar zunichtemachte.

Laut der SEC haben es der Vorstandsvorsitzende, Gründer und vorherige CEO von Ripple, Christian Larsen, und der jetzige CEO Brad Garlinghouse “versäumt, Angebote und Käufe von XRP zu erfassen oder eine entsprechende Ausnahme von der Anmeldung zu machen.” Larsen sowie Garlinghouse organisierten außerdem nicht registrierte persönliche Umsätze im Wert von 600 Millionen US-Dollar, so die Anschuldigungen der SEC.

Die Ripple hat die Beschuldigungen mit dem Argument zurückgewiesen, dass XRP nur eine Währung sei und nicht als Investitionsvertrag erfasst werden brauche. Garlinghouse sprach in einer im Firmenblog erschienenen Nachricht an die Arbeitnehmer von einem “Angriff auf Kryptowährung insgesamt”. Die SEC hatte keine Lust, die Innovationskraft im Bereich der virtuellen Vermögenswerte zu erhöhen, sagte er.

Finanzielle Aufsichtsbehörden der gesamten Welt ringen noch damit, wie sie Bitcoin, XRP und konkurrierende Kryptowährungen beaufsichtigen sollen. Die Marktakteure beobachten die Entwicklungen in der Branche genau, die dafür ausschlaggebend sein werden, ob Kryptowährungen den Weg von einer Nischenwährung zu einem Asset für den Mainstream schaffen.

XRP, das sich regelmäßig im Gleichschritt mit Bitcoin bewegt, hat im November den höchsten Wert seit 2018 erreicht, als sich eine Rallye der Währungen beschleunigte.

Laut einer Erklärung vom Mittwoch liquidierte der Bitwise 10 Crypto Index Fund (Ticker BITW) – der seit seiner Lancierung am 9. Dezember um fast 180 Prozent angestiegen ist – seine Stellung in XRP, die 3,8 Prozent seiner Positionen ausmachte.

Nicht nur, dass Ripple in “heißem Wasser” ist und es unwahrscheinlich ist, dass er die Klage der SEC besiegen kann, sondern XRP könnte es schwieriger machen, mit ihm zu handeln und Geschäfte zu tätigen, sollten die US-Marktplätze ihn nicht auflisten wollen, so ein von Bloomberg Intelligence (BI) veröffentlichter Bericht.

vpn

Kristian Baier

Kryptowahrung.org ist eine Blockchain & Kryptowährungs Nachrichtenagentur, bei der Sie Neuigkeiten über Krypto-Münzen, technische Analysen, Blockchain-Events, Münzpreise, Marktkapitalisierung und detaillierte Berichte über Börsen, Broker und vieles mehr erfahren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker