Aktuelle NachrichtenBitcoin (BTC)

Bitcoin-Preis erreicht Rekord für Tage über $10.000

Seit dem 27. Juli lagen die täglichen Schließungen für BTC/USD über 10.000 Dollar, was einen neuen Rekord darstellt, so die Daten.

Bitcoin (BTC) verzeichnete einen erneuten Kursrekord – allerdings ist es diesmal das Durchhaltevermögen, das die Bullen begeistert.

Wie unterschiedliche Analysten und renommierte Bitcoiner in dieser Woche bemerkten, blieb der Bitcoin-Preis historisch gesehen länger über 10.000 $ als je zuvor.

Pomp: Bitcoin “beweist sich gegen die Baisse”

Was Morgan Creek Digital-Mitbegründer Anthony Pompliano als ein Schlag gegen die Bären vorschlug, hat BTC/USD nun 63 Tage lang jeden Tag mehr als 10.000 Dollar geschlossen.

Dies ist eine längere Folge von Tagesabschlüssen als je zuvor, und Pompliano, auch als Pomp bekannt, behauptete, dass dadurch die Bitcoin-Bären geschwächt würden.

“Sehr geehrte Bitcoin-Hasser, Bitcoin hat nun 63 Tage nacheinander einen Rekord von über 10.000 Dollar erreicht und zeigt ausschließlich Anzeichen eines Anstiegs”, sagte er am 28. September über Twitter.

“Der Markt beweist sich eindeutig gegen Ihre Baisse. Ihr habt immer die Möglichkeit, zu kapitulieren und unserer Partei beizutreten 🙂 Mit lieben Grüßen, Pomp.”

Bricht die Diskrepanz zwischen CME und BTC den Kursbann von BTC?

In den letzten Wochen hat Bitcoin unterschiedliche Presseberichte erhalten, da lokale Höchststände von 12.500 $ den Tiefstständen von nahezu 9.800 $ weichen mussten. Allerdings konnte BTC/USD einen Tagesabschluss im fünfstelligen Bereich verhindern.

Seitdem hat sich Bitcoin wieder in einem Korridor zwischen 10.000 und 11.000 $ erholt und bislang Ablehnung im Versuch, höher zu klettern, erfahren.

Für einige Analysten, einschließlich Michaël van de Poppe, bleibt das Risiko für eine Abwärtsbewegung als erneuter Test von 9.600 $ bestehen, womit die einzige verbleibende geringere CME-Future-Lücke enthalten ist. Das kurze Absinken auf 9.800 $ schlug an dieser Lücke fehl, wodurch die Erwartungen für eine erneute Wertentwicklung offen blieben.

Allerdings beeindrucken die Schritte unterdessen nicht.

“Äußerst langweiliger Markt, konnte aber $10.800 nicht knacken. Ich meide 10.600 Dollar und werde 10.400 Dollar anstreben”, sagte van de Poppe am Sonntag, kurz vor einem kleinen Sprung und der Zurückweisung von 10.950 Dollar.

Van de Poppe lud ein Szenario hoch, in dem ein späterer Einbruch auf 10.400 $ vor einem potenziellen erneuten Test von 11.000 $ vorgesehen war.

vpn

Kristian Baier

Kryptowahrung.org ist eine Blockchain & Kryptowährungs Nachrichtenagentur, bei der Sie Neuigkeiten über Krypto-Münzen, technische Analysen, Blockchain-Events, Münzpreise, Marktkapitalisierung und detaillierte Berichte über Börsen, Broker und vieles mehr erfahren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker