Aktuelle NachrichtenAnalyse von KryptowährungenBitcoin (BTC)Kryptowährung UK / Großbritannien

Vermögensverwalter aus London macht $1B Profit aus $600M BTC-Kauf im November

Der Asset Manager Ruffer hat einen Gewinn von mehr als $1 Milliarde aus einer Investition von $600 Millionen in Bitcoin erzielt, die er im November 2020 getätigt hat.

Im Interview mit der Times enthüllte der Investment-Direktor der Londoner Asset Management-Firma, Hamish Baillie, dass Ruffer seine Position in Bitcoin im April mit einem Gewinn von über 1,1 Milliarden USD geschlossen hat:

“Als der Preis sich verdoppelte, haben wir im Dezember und Anfang Januar einige Profite für unsere Klienten mitgenommen. Wir verwalteten die Position aktiv und zum Zeitpunkt, als wir im April die neueste Tranche verkauften, ergab sich ein Gesamtgewinn von knapp über 1,1 Mrd. Dollar.”

Baillie sagt, dass Ruffer einer der ersten Vermögensverwalter war, der BTC kaufte, was eine rare kurzfristige Anlage für das Unternehmen war. Zur Zeit der Investition hatte der Preis von Bitcoin die Marke von $15.000 durchbrochen und war im Begriff, die damals im Jahr 2017 aufgestellten Höchststände bei $20.000 zu testen.

Der Direktor des Investments schrieb die parabolische Kursrallye von Bitcoin Ende 2020 der Sperrung der Pandemie und den Auszahlungen des Konjunkturprogramms in den USA zu. Er erklärte, dass die Gesellschaft ihre Bestände zum Teil deshalb verkaufte, weil die jüngeren Anleger nicht mehr soviel Zeit damit verbringen würden, mit Kryptowährungen zu traden, jetzt, wo die Sperrungen zu Ende sind.

Die Gewinne aus dem BTC-Handel hat das Unternehmen in andere “schützende” Vermögenswerte wie zum Beispiel inflationsgebundene Regierungsanleihen umgeschichtet. Dennoch ist Baillie überzeugt, dass große Finanzunternehmen, darunter Ruffer und Goldman Sachs, auch weiterhin Bitcoin erwerben werden und erklärt, dass ein erneuter Kauf “sicherlich nicht aus dem Programm ist:”

“Wenn Sie eine Multi-Asset-Strategie haben dann sind Sachen, die sich auf verschiedene Arten und Weisen verhalten, wirklich nützlich. Es bringt nichts, eine Multi-Asset-Strategie zu verfolgen, wenn sich alle Ihre unterschiedlichen Assets mit der selben Eigendynamik bewegen.

vpn

Jan König

Jan König ist ein Kryptowährungsautor aus Deutschland, er ist einer der Hauptautoren für diese Website und er schreibt täglich Nachrichten und Bewertungen über Kryptowährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker