Aktuelle NachrichtenKrypto-VermögenswerteKryptowährungs Projekte

Um NFT-Metaverse voranzutreiben, hat The Sandbox 93 M$ an Risikokapital aufgebracht

Eine Non-Fungible-Token (NFT)-Metaverse-Plattform, die Animoca Brands gehört und vom SoftBank Vision Fund 2 unterstützt wird, lockt weiterhin Investoren in das Metaverse als den nächsten Hotspot für Kryptowährungen.

Animoca Brands, True Global Ventures, Galaxy Interactive, SCB 10X, Polygon Studios und Samsung Next haben sich an der Serie-B-Finanzierungsrunde von The Sandbox beteiligt, in die der SoftBank Vision Fund 2 zum ersten Mal 93 Millionen US-Dollar investiert hat.

Es wurde angekündigt, dass The Sandbox die Expansion seines offenen Metaverse über Spiele, Live-Events und soziale Erfahrungen beschleunigen will, während “mehr Künstler unterstützt und mehr Unternehmen und geistige Rechte einbezogen werden”.

Der Play-to-Earn-Ansatz des Spiels ermöglicht es den Nutzern, Geld zu verdienen, während sie im Metaverse Spaß haben. In einer Kreislaufwirtschaft werden Materialien, die von einer Gruppe von Spielern erworben wurden, verkauft und von einer anderen Gruppe von Spielern oder Schöpfern gekauft, heißt es in der Pressemitteilung.

Mit über 165 Markenbeziehungen ist The Sandbox als NFT-basiertes offenes Metaversum bekannt. Zu diesen Partnerschaften gehören Snoop Dogg, The Walking Dead, die Schlümpfe, Care Bears, Atari und CryptoKitties. Die Winklevoss-Brüder, Binance, Bored Ape Yacht Club, Socios und CoinMarketCap haben alle digitales Land im Metaverse von The Sandbox erworben.

Arthur Madrid, CEO und Mitbegründer von Sandbox, sprach über die zukünftigen Ziele des Unternehmens, zu denen auch Vorstöße in die Mode- und Architekturbranche sowie virtuelle Live-Auftritte gehören. Für Spieler und Kreative in unserem offenen NFT-Metaverse bauen wir ein Ökosystem auf, das neue digitale Karrieremöglichkeiten eröffnet.

Aaron Wong, Investor bei SoftBank Investment Advisers, sagt: “Wir glauben, dass The Sandbox ein offenes Metaversum aufbaut, das neue wirtschaftliche Möglichkeiten eröffnet, indem es Menschen die Möglichkeit gibt, ihre Kreationen zu erstellen und zu monetarisieren, von Avataren über Gebäude bis hin zu Spielen und Sammlerstücken.”

Das Mutterunternehmen von The Sandbox, Animoca Brands, hat im letzten Monat in einer neuen Finanzierungsrunde 65 Millionen Dollar erhalten, womit das Unternehmen mit 2,2 Milliarden Dollar bewertet wird und von Spiele-Titanen wie Ubisoft Entertainment unterstützt wird.

vpn

Dirk Baumgartner

Dirk Baumgartner ist ein Kryptowährungsliebhaber aus Deutschland, er schreibt über Kryptowährungsbroker- und Börsenberichte, Kryptowährungsnachrichten und -analysen und alles aus der Kryptowährungswelt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin - und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter
Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker