Aktuelle NachrichtenKryptowährungen in RusslandKryptowährungs ProjekteKryptowährungs-Mining

Russisches Krypto-Mining-Unternehmen drängt, um die ausländische Kundschaft zu bedienen

Weltweite Kryptowährungs-Mining-Betreiber bewegen ihre Ausrüstungen zunehmend in Russland und der GUS, da sie niedrigeren Energiekosten nachjagen.

Der Gründer und CEO der russischen Krypto-Mining-Firma BitRiver, Igor Runets, berichtete der lokalen Nachrichten-Agentur Kommersant Donnerstag, dass das Unternehmen seine Kapazität aktiv ausbaut, um der wachsenden Nachfrage von US-amerikanischen und europäischen Anlegern nachzukommen.

Laut der Geschäftsführung hat BitRiver keine Reservekapazitäten in seinen Datenzentren mehr und hat den gesamten Stromvorrat für die nächsten 18 Monate reserviert. In diesem Zeitraum rechnet das Unternehmen damit, Mining-Ausrüstung mit einer Gesamtkapazität von geschätzten 1 GWh anzusiedeln.

BitRiver, das das größte Colocation-Angebot für Bitcoin (BTC)-Mining in Russland und der GUS-Region unterhält, baut gerade zwei neue Datacenters in Russland, darunter eine 80 MWh-Anlage in Krasnojarsk sowie ein 300 MWh-Center in der Republik Burjatien. Die Firma erwartet, bis Herbst 2021 100 MWh zu errichten, was nur die Hälfte der geplanten Nachfrage deckt.

Der Geschäftsführer merkte an, dass die erhöhte Nachfrage vorwiegend aus den Vereinigten Staaten und Europa kommt, während die Investoren auf ihrer Suche nach niedrigeren Energiekosten teilweise ihre Geschäfte aus China, Afrika und Lateinamerika abziehen. Der Hauptgrund für die steigende Nachfrage ist allerdings die anhaltende Krypto-Rallye mit Preisen, die gerade neue Rekordwerte erreichen, so Runets. BitRiver hat diese Nachfrage bereits offensiv angezapft und im Dezember 2020 eine riesige Charge von Bitcoin-Minern aufgebaut.

Nikita Vassev, der Gründer des auf den GUS-Mining-Markt konzentrierten Forums TerraCrypto, erklärte, dass viele Miner aktiv ihre Aktivitäten nach China und in die USA in die GUS-Länder verlagern. Der Manager schlug vor, dass der steigende Bedarf von Investmentstrategien herrührt, die eine Verteilung der Leistung auf verschiedene Kontinente anstreben. Vassev meinte, dass der Mining-Betrieb in den Vereinigten Staaten und Kanada wegen der Logistik und der Energiepreise teurer sei.

vpn

Daniel Pfaff

Kryptowahrung.org ist eine Blockchain & Kryptowährungs Nachrichtenagentur, bei der Sie Neuigkeiten über Krypto-Münzen, technische Analysen, Blockchain-Events, Münzpreise, Marktkapitalisierung und detaillierte Berichte über Börsen, Broker und vieles mehr erfahren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker