Aktuelle NachrichtenAnalyse von KryptowährungenCoinbaseGoldman Sachs

Kryptowährungsaktien lösen das Problem der Volatilität, meinen Analysten von Goldman Sachs

Die Megabank der Wall Street, Goldman Sachs, hat die Abdeckung der amerikanischen Tauschbörse für Kryptowährungen, Coinbase, nach dem großen Einbruch auf den Kryptowährungsmärkten mit einer Kaufbewertung begonnen.

In einer Mitteilung vom Montag an die Kunden sagte der Analyst Will Nance von Goldman Sachs, dass die Aktien von Coinbase für Investoren der bestmögliche Weg sind, sich in der Kryptoindustrie zu exponieren, wie CNBC berichtet. Laut dem Report sind Aktien von Krypto-Firmen wie Coinbase als Hedge gegen die parabelförmige Schwankung von Kryptowährungen zum Beispiel Bitcoin (BTC) zu sehen.

“Während wir der Meinung sind, dass das heutige Hauptgeschäft ein ansprechendes Wachstumsprofil bietet, das möglicherweise neue, höhere Gewinne abwirft, halten wir es für möglich, dass weitere Maßnahmen zu stabileren und regelmäßigen Umsätzen führen, die das Kerngeschäft auf lange Sicht ergänzen”, heißt es in dem Schreiben der Analysten.

In dem Kauf-Rating für die Coinbase-Aktie setzten die Experten von Goldman Sachs ein 12-monatiges Kursziel von $306, was einen Anstieg des Kurses um 36% impliziert. Allerdings wird Coinbases längerfristiges Geschick vom weiteren Erfolg oder Scheitern der Kryptowährungen als Assetklasse bestimmt, wie es in der Notiz des Kunden heißt.

Im Anschluss an das kürzlich eingeführte Buy-Rating kletterten die COIN-Aktien der Coinbase im Vorbörsenhandel um knapp 3,5% auf mehr als $235. Der Aktienkurs startete an der Nasdaq im April 14 zu einem Kurs von $381. Der Kursaufschwung kommt im Rahmen eines beachtlichen Aufschwungs in den Kryptomärkten, mit dem Bitcoin Anstieg von mehr als 4% in den vergangenen 24 Stunden, um den Handel über $37,400.

Die jüngste Bewertung als “Buy” ist übrigens nicht der erste Fall, in dem Coinbase von Goldman Sachs als erfolgreicher Titel genannt wird. Im späten April, erwähnte Goldman Sachs Coinbase als einer von 19 US-amerikanischen Titeln, die sich deutlich positiver verhalten als der S&P 500.

vpn

Jan König

Jan König ist ein Kryptowährungsautor aus Deutschland, er ist einer der Hauptautoren für diese Website und er schreibt täglich Nachrichten und Bewertungen über Kryptowährung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker