Aktuelle NachrichtenBlockchainKryptowährungs Projekte

Die Aktien von Argo Blockchain gehören zu den am meisten gehandelten

Kunden der britischen Niederlassung des Finanzdienstleisters Fidelity Investments waren im vergangenen Jahr besonders daran interessiert, Aktien von Argo Blockchain zu handeln.

Nach Rolls-Royce, dem British-Airways-Eigentümer International Consolidated Airlines, dem Ölriesen BP und der Lloyds Banking Group teilte Fidelity am Donnerstag mit, dass Argo Blockchain im Jahr 2021 die drittbeliebteste Aktie unter seinen Kunden war.

Für SIPP-Investoren stufte Fidelity Argo als “trendiges” Investment ein, und es belegte ebenfalls den dritten Platz in der SIPP-Aktienrangliste.

Nach Angaben eines Finanzdienstleisters wird Argo im nächsten Jahr möglicherweise nicht mehr unter den ersten fünf sein. Laut Fidelity verdrängten “Newcomer” wie Genedrive, Boohoo Group und das Maschinenbauunternehmen Smiths Group das Miningunternehmen von der Liste der im Dezember am häufigsten gehandelten Aktien.

Argo Blockchain wurde 2018 an der Londoner Börse notiert, und seither hat das Unternehmen seine Aktivitäten erheblich ausgeweitet. Der Börsengang im September an der Nasdaq machte Argo für US-Investoren zugänglicher.

Laut einer Pressemitteilung plant das Unternehmen den Abbau von Bitcoin und anderen Kryptowährungen auf einem 320-Morgen-Grundstück in West Texas, das sich derzeit im Bau befindet. Nach Angaben auf der Website von Argo werden 45 MW Strom verwendet, um mehr als 1,6 Exahashes pro Sekunde Bitcoin in Nordamerika zu erzeugen.

Nach der Erzeugung von 1.831 BTC und dem Besitz von 2.317 Bitcoin oder “Bitcoin-Äquivalent” Ende November hatte das Unternehmen nach eigenen Angaben zum Zeitpunkt der Veröffentlichung 93 Millionen Dollar in Bitcoin und 118 Millionen Dollar.

Nachdem die Aktien von Argo von ihrem Höchststand im Februar von 380,96 Dollar an der Londoner Börse um fast 65 Prozent eingebrochen sind, werden sie derzeit bei 130,05 Dollar gehandelt.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin - und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter
Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker