Aktuelle NachrichtenAnalyse von KryptowährungenBitcoin (BTC)Gold

Der Chefökonom der CME gibt an, dass Bitcoin als Schutz gegen Gold aufholt

Bluford Putnam, Chefökonom und Generaldirektor der CME Group, erkannte kürzlich an, dass Bitcoin mit Gold als Schutz gegen die Teuerung in Konkurrenz steht.

“Gold hat scheinbar einen neuen Rivalen in Bitcoin”, sagte er in einem Video, das am Dienstag auf YouTube erschienen ist, zu Bloomberg. “In der aktuellen Preisspanne für Gold ist es sehr naheliegend, dass die Produktion im Jahr 2021 steigen wird”, so der Experte.

Die Versorgung von Gold ist im Gegensatz zu Bitcoin nicht so eindeutig definiert. Integriert in den Code des Assets, bewirbt BTC eine gesetzte Maximalgrenze von 21 Millionen Coins, die nach einem gleichmäßigen Mining-Zeitplan in den Verkehr gestreut werden. Putnam hat dieses Merkmal von Bitcoin in der Erklärung erwähnt, obwohl er auch die Unbeständigkeit der Coins erwähnte. “Bitte achten Sie darauf, dass ein fixer Vorrat nicht eine geringere Volatilität bedeutet”, hat er erklärt. “In der Tat kann dies das entgegengesetzte bedeuten,” er sagte auch:

“Wenn die Versorgung relativ inelastisch ist, dann kann sich die dynamischen Verschiebungen bei unserer Nachfrage stark und unvermittelt auf die Kurse auswirken. Bitcoin hat uns diesen Aspekt veranschaulicht.”

Eine Wertanlage oder ein Hedge stellt oft einen längerfristigen Ort dar, um sich gegen Inflation und schwankende globale Wirtschaftseinflüsse zu schützen. Eine fehlende Korrelation kann ein Hauptaspekt von Wertspeichern sein, wie Investopedia anmerkt.

“Wir beobachten auch, dass Gold vielleicht seine Beliebtheit als Sicherung gegen globale und politische Risiken verliert”, sagte Putnam. “Im Zeitrahmen von 2017 bis 2020 sind die meisten Höhen und manchmal auch Tiefen beim Goldpreis anscheinend mehr mit den geldpolitischen Veränderungen der Fed verknüpft als mit allem anderen”, sagte er weiter. “Da Aktien auf denselben Motor antworten, wurde die Bindung des Goldpreises an Aktien immer enger, was die Anziehungskraft von Gold als Safe-Haven schwächte.”

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker