Aktuelle NachrichtenBitcoin (BTC)Kryptowährungs-Mining

Das Bitcoin-Netzwerk hat einen neuen Rekord an Schwierigkeit erreicht

Eine rekordverdächtige Anzahl von 28,587 Billionen BTC wurde geschürft, als am Freitag der 19-millionste Bitcoin (BTC) in Umlauf gebracht wurde, was zum Teil den Bemühungen der Bitcoin (BTC)-Schürfer zu verdanken ist, die bei der Ausgabe der Währung geholfen haben.

Das Mining von BTC erfordert nun eine geschätzte Hash-Rate (EH/s) von 201,84 Exahash pro Sekunde (EH/s) von Blockchain.com, was dem aktuellen Schwierigkeitsgrad für Bitcoin entspricht.

Am 13. Februar erreichte die Hash-Rate von Bitcoin ein Allzeithoch von 248,11 EH/s, den höchsten jemals verzeichneten Wert, da die Netzwerkschwierigkeit weiter anstieg.

Double-Spending-Angriffe können verhindert werden, indem die Hash-Rate auf mindestens 51 % der Bitcoin-Hash-Rate erhöht wird, d. h. der Prozess der Umkehrung von BTC-Transaktionen auf der Blockchain.

Am 4. März, fast einen Monat vor dem Erreichen eines Allzeithochs, sank die Schwierigkeit des BTC-Netzwerks leicht von 27,96 Billionen auf 27,55 Billionen, die schließlich bis zum 30. März auf 27,45 Billionen sank. Seit Juli 2021 ist das Bitcoin-Netzwerk stetig gewachsen.

Immer mehr Bitcoin-Miner aus der ganzen Welt schließen sich dem Netzwerk an, das wahrscheinlich weiter wachsen wird, da es die wachsende Gemeinschaft unterstützt. Derzeit sind nur 21 Millionen Bitcoins im Umlauf, aber es wird erwartet, dass die verbleibenden 2 Millionen bis zum Jahr 2100 abgebaut sein werden, aufgrund von Variablen wie der Halbierung.

LFG (Luna Foundation Guard) sammelte am 30. März weitere 139 Millionen BTC ein, wodurch sich der Gesamtbetrag in der LFG Terra Wallet auf 31.000 BTC oder 1,47 Milliarden Dollar erhöhte. Es wurde behauptet, dass die Wallet im Januar 2021 begonnen hat, große Mengen an BTC anzuhäufen, aber sie hat noch nichts davon verkauft.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin - und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter
Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker