Aktuelle NachrichtenBlockchainKryptowährungs ProjekteKryptowährungs Regulierung

Australiens Regierung gewährt $4M in Subventionen an zwei Blockchain-Startups

Der Minister für Industrie, Forschung und Technik Australiens kündigte 5,6 Millionen australische Dollar (4,2 Millionen Dollar) in Form von Subventionen für zwei Blockchain-fokussierte Firmen an, darunter Everledger, ein Unternehmen im Bereich Rückverfolgbarkeit, und Convergence.tech, ein Unternehmen für Technologieberatung.

Everledger, eine Firma, die sich auf die Erstellung eines weltweiten Diamantenregisters konzentriert, erhielt 3 Mio. AUD (2,2 Mio. $), um die Einsatzmöglichkeiten der Blockchain-Technik für die Erzeugung digitaler Zertifizierungen für entscheidende Mineralien in den Phasen der Gewinnung und Verbringung zu untersuchen. Wie zuvor gemeldet, setzt die Firma die vom Software-Riesen IBM entwickelte Technologie für eine Plattform zur Schaffung der Transparenz in der Diamantenbranche ein.

Covergence.tech hat 2,6 AUD (2 Millionen US-Dollar) für die Anwendung von Blockchain-Technologie im Rahmen eines Systems für automatische Berichtsprozesse für Waren wie Bier und Spirituosen bekommen. “Dies wird Firmen in dem Sektor helfen, die Kosten für die Einhaltung der Bestimmungen zu reduzieren, die bei der Erstellung, Lagerung und Beförderung ihrer Waren anfallen”, heißt es in der Bekanntmachung.

Im Rahmen des australischen “Blockchain Pilot Grants”-Programms, welches von der Regierung Morrison gefördert wird, zielt das neue Investment auf die Erforschung der Möglichkeiten von Blockchain ab, um die Konkurrenzfähigkeit von Australiens wichtigen Mineralien- sowie Nahrungsmittel- und Getränkeherstellern zu erhöhen. Laut Minister Christian Porter sollen die Vorhaben die Einführung von Blockchain in Australien beschleunigen und Firmen bei der Bewältigung realer Aufgaben unterstützen.

“Die Pilotzuschüsse für Blockchain werden demonstrieren, dass Blockchain Unternehmen dabei helfen kann, Geld einzusparen und bürokratische Hürden abzubauen, da Prozesse wie die Verfolgung von Waren in der gesamten Versorgungskette und die Übermittlung von Kundeninformationen optimiert werden”, so Porter. Diese Zuschüsse basieren auf der nationalen Blockchain-Roadmap Australiens, die 2019 bekannt gegeben wurde.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker