Aktuelle NachrichtenBlockchainKryptowährungs Projekte

Alameda Research leitet eine 35-Millionen-Dollar-Finanzierungsrunde

Das vom Krypto-Unternehmer Sam Bankman-Fried gegründete Unternehmen Alameda Research hat eine 35-Millionen-Dollar-Investition in Stacked, ein automatisiertes Krypto-Handelsprogramm, geleitet.

Am 9. Dezember gaben Alameda und Mirana Ventures, ein Venture-Partner der Bybit-Börse und von BitDAO, den erfolgreichen Abschluss einer Serie-A-Investitionsrunde bekannt.

Es wird erwartet, dass die Zahl der Mitarbeiter bis 2022 von 40 auf über 100 ansteigen wird, da Stacked sein Angebot an Kryptowährungsportfolios und automatisierten Kreditlösungen ausbaut.

Im Laufe des letzten Jahres war Brian Lee, ein Partner bei Alameda Research Ventures, von der Fähigkeit von Stacked überzeugt, ein “einzigartiges und einfaches Investitionserlebnis für Privatanleger” zu bieten, so Lee.

Die Fähigkeit, Anlegern eine Reihe von Sicherheitsvorkehrungen zu bieten und es ihnen gleichzeitig zu ermöglichen, ihr Vermögen an der Börse ihrer Wahl zu halten, ist eine entscheidende Notwendigkeit”, so Lee.

Stacked ist ein webbasiertes Tool, das im April 2020 auf den Markt kommt und es den Nutzern ermöglicht, auf vorgefertigte Stacks zuzugreifen, die nach prominenten Krypto-Indizes, Hedgefonds und anderen Anlegerportfolios gestaltet sind.

Innerhalb der nächsten sechs Monate will die Plattform alle ihre Funktionen auf mobilen Geräten verfügbar machen. Laut Mitbegründer und CEO Joel Birch gehören Münzen, die auf dezentraler Finanzierung (DeFi) basieren, zu den beliebtesten auf Stacked.

Laut den Statistiken von Stacked sind Stacks, die auf nicht-fungiblen Token (NFT) basieren, derzeit die am besten abschneidenden Stacks und umfassen eine Mischung aus Large- und Small-Cap-Währungen, die ein Engagement in NFT-Märkten bieten.

Zwei der größten Börsen in der Kryptowelt haben sich zusammengeschlossen, um diese Finanzierungsrunde anzuführen. “Wir haben vom ersten Tag an mit diesen und anderen Börsen zusammengearbeitet, um ihren Kunden automatisierte Investitionsmethoden zu präsentieren”, fügte er hinzu.

Die Nachricht über den Handel kam von Bankman-Fried. Die globale Bitcoin-Derivate-Börse FTX und ihr US-Ableger FTX wollen angeblich 1,5 Milliarden Dollar an Finanzmitteln erhalten. The Information erklärte am 3. Dezember, dass FTX und FT.US nach der neuen Finanzierung mit 32 Mrd. $ bzw. 8 Mrd. $ bewertet werden.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin - und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter
Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker