Aktuelle NachrichtenAnalyse von KryptowährungenBitcoin (BTC)

98% der Bitcoin Wallets mit Gewinn

Bitcoin-Besitzer schmunzeln angesichts des hohen Kaufdrucks, der in letzter Zeit auf dem wichtigsten Kryptomarkt der Welt zu beobachten war. Die Zahl der Bitcoin-Inhaber mit Gewinn ist auf einem Rekordhoch, wie Daten von Glassnode, einer Firma für Kryptoanalytik, zeigen.

 Bitcoin  erreichte gerade ein 2-Jahres-Hoch von 98,079%.

Ein früheres 2-Jahres-Hoch von 98,055% wurde heute Morgen beobachtet.

Dies zeigt auch, dass die Anzahl der Bitcoin $BTC Adressen mit Verlust (1d MA) gerade ein 2-Jahrestief von 619.894,125 erreicht hat.

Das vorherige 2-Jahres-Tief von 623.121.208 wurde heute ebenfalls beobachtet.

Um 6.23 Uhr handelte Bitcoin bei $15.517,62 mit einem 24-Stunden-Handelsvolumen von $30.751.814.626. Der PREIS VON BTC ist um -0,3% gefallen. Die Blockchain-Forscher erklärten im Detail, dass der Preis mit dem zunehmenden Ansturm auf BTCs mit Sicherheit beeinflusst werden wird. Im Bericht hieß es:

“Mit mehr Menschen, die mit BTCs handeln wollen, was nach der jüngsten Halbierung nur noch seltener vorkommt, könnte Bitcoin, das aus dem Investitions- in den Handelskorb wandert, zu einer entscheidenden Liquiditätsquelle werden”.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker