Aktuelle NachrichtenBlockchainKryptowährungs Projekte

U.S. Navy plant, in den nächsten Monaten eine Blockchain-basierte Initiative zu testen

Das US-Militär experimentiert mit der Blockchain-Technologie, um seine Abläufe zu rationalisieren. Im Mai erhielt Consensus Networks einen 1,5-Millionen-Dollar-Vertrag mit der US Navy, um ein Blockchain-basiertes Logistiksystem namens HealthNet zu entwickeln. Da das Projekt auf der auf das Internet der Dinge fokussierten Blockchain IoTeX kurz vor dem Abschluss steht, erwarten wir mit Spannung den Start des Pilotprogramms Anfang 2022.

Gemäß den veröffentlichten Fakten beabsichtigt Consensus Networks, die HealthNet-Plattform fast 700.000 Matrosen und Marinesoldaten für die Echtzeitüberwachung und Logistik zur Verfügung zu stellen. Die Sicherheits- und Skalierbarkeitsanforderungen der Marine machten den Einsatz der IoTex-Blockchain erforderlich.

Laut Nathan Miller, CEO und Gründer von Consensus Networks, ist das Projekt bereits zu 50 % abgeschlossen. Weitere Partner, die sich für das Blockchain-gestützte HealthNet interessieren, würden zur Teilnahme eingeladen, sagte er.

Zu den Pilotinitiativen, die darauf abzielen, veraltete und ineffiziente Prozesse zu verbessern, gehören die Logistik im Gesundheitswesen, die Nachfrage nach Arzneimitteln, die Versorgung mit Blutprodukten sowie Prothetik und medizinische Geräte.

“Es ist kaum zu glauben, dass Automobilhersteller wie Ford heute ein besseres Netzwerk haben, um die Gesundheit ihrer Fahrzeuge in der Werkstatt oder auf der Straße zu gewährleisten, als der medizinische Sektor, um die Gesundheit von Menschen zu überwachen und zu schützen”, sagte Miller über die bevorstehende Einführung von Blockchain-basierten Lösungen in der medizinischen Industrie.

Miller betonte, dass HealthNet kein reines Navy-Vorhaben ist. Eine integrierte Datenumgebung und eine Schnittstelle für die Verfolgung von Lieferanten vom Hersteller bis zum Patienten könnten den medizinischen Betreibern helfen, Lieferzeiten und Abfall zu reduzieren.

Wenn es um ältere Menschen geht, “wird es zum Beispiel fantastisch für Seniorenheime sein, weil es ihnen eine bessere Pflege bietet, ohne dass sie fahren oder in ein Gesundheitszentrum gebracht werden müssen”, sagte Miller. “Das System wird helfen, ihre Gesundheit zu überwachen und ihre Bedürfnisse vorherzusehen und zu lösen, so dass sie nicht in Kliniken gehen müssen”, sagt der Autor. “

Die Blockchain-Technologie wurde in der Vergangenheit bereits vom US-Militär getestet. Ein früher Vertrag mit einem Blockchain-Unternehmen wurde von der Air Force unterzeichnet. Simba Chain erhielt von der US-Marine 10 Millionen Dollar für den Aufbau eines sicheren Kommunikationsnetzwerks. Zusätzliche Mittel in Höhe von 1,5 Mio. $ im Jahr 2021 wurden von Simba gewährt, um ein Blockchain-basiertes System zu entwickeln, das die Bedarfsermittlung für wichtige militärische Rüstungskomponenten ermöglicht.

vpn

Kristian Baier

Kristian Baier ist einer der Hauptautoren für diese Website, er lebt in Deutschland und schreibt seit 2015 über Kryptowährungen für verschiedene Nachrichtenkanäle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker