Aktuelle NachrichtenBitcoin (BTC)Krypto-AdoptionKryptowährung in den USA

Stadt in Tennessee möchte Zahlungen der Grundsteuer in BTC akzeptieren

Die US-Stadt Jackson, Tennessee, untersucht auch weiterhin einen potenziellen Sprung in Kryptowährungen und beabsichtigt nun, Bitcoin (BTC) für die Zahlung der Grundsteuer anzuerkennen.

Scott Conger, Bürgermeister der Stadt Jackson, kündigte am späten Donnerstag an, dass die städtische Blockchain-Task-Force eine Untersuchung über potentielle Methoden gestartet hat, um in der Stadt Steuerzahlungen in Bitcoin zu ermöglichen.

Außerdem wird die Gruppe untersuchen, wie man Mitarbeitern erlauben kann, einen durchschnittlichen Bitcoin-Betrag zu zahlen, oder in regelmäßigen Zeiträumen kleinere Mengen von Bitcoin zu erwerben. Bitcoin-Käufe im Dollar-Cost-Averaging-Verfahren sind laut mehreren Untersuchungen die beste Ankaufsstrategie für Bitcoin.

Schon früher hat Conger bei Twitter die laufende Inflationsrate und die Entwertung des Dollars beklagt und behauptet, Bitcoin sei die “einzige Möglichkeit, das zu beheben.”

Die jüngste Meldung bringt ein weiteres Update zu Jacksons umfassenderen kryptobezogenen Vorhaben, die von Conger bereits im April verkündet wurden. Die Stadt untersucht aktiv Möglichkeiten, Stadtangestellte in Kryptowährung zu entlohnen, indem sie Bitcoin-Mining-Betriebe annimmt und BTC in die Stadtbilanz aufnimmt. Bisher hat Conger bereits angedeutet, dass sich die Stadt auch mit der Frage beschäftigen könnte, wie Zahlungen in mehreren anderen Digitalcoins wie z. B. Ether (ETH) oder Litecoin (LTC) ermöglicht werden können.

Wie zuvor berichtet, ist Conger in die Schritte des Bürgermeisters Francis Suarez von Miami eingetreten, der darauf gedrängt hat, dass die Stadtverwaltung von Miami Zahlungen für Steuern und Gehälter in Bitcoin übernimmt. Conger ist außerdem bekannt für die Einführung von “Laser Eyes”, einem Bestandteil des Flashmobs der Krypto-Gemeinde, der den potenziellen Anstieg des Bitcoin-Preises auf 100.000 Dollar unterstützen soll.

vpn

Kristian Baier

Kristian Baier ist einer der Hauptautoren für diese Website, er lebt in Deutschland und schreibt seit 2015 über Kryptowährungen für verschiedene Nachrichtenkanäle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker