Aktuelle NachrichtenAnalyse von KryptowährungenBitcoin (BTC)Krypto-Adoption

Irlands Zentralbankchef erklärt, dass Krypto-Anleger ihr ganzes Geld einbüßen könnten

Während der Preis von Bitcoin (BTC) einen steilen Aufschwung erlebt, äußert der Gouverneur der Zentralbank von Irland seine Sorge über Anlagen in Kryptowährungen.

Denn Gabriel Makhlouf, der ebenfalls Ratsmitglied der Europäischen Zentralbank ist, hat am Freitag auf Bloomberg TV die Bevölkerung vor den Gefahren von Krypto-Investitionen vorgewarnt. Der Notenbanker nahm insbesondere Bezug auf eine kürzlich ausgesprochene Mahnung der Finanzaufsichtsbehörde des Vereinigten Königreichs (Financial Conduct Authority) vom 11. Januar:

“Wie die UK-Behörde vor einigen Wochen sagte […], wenn Menschen in Bitcoin investieren wollen, sollten sie bereit sein, ihr gesamtes Vermögen zu verspielen. Das ist auf jeden Fall meine Ansicht.”

Laut Makhlouf ist Konsumentenschutz nun die bedeutendste Aufgabe der örtlichen Aufsichtsbehörden, da die Anleger Kryptowährungen wie Bitcoin offensichtlich als Anlageobjekte in Erwägung ziehen. Obwohl die Sorgen um den Konsumentenschutz wachsen, schien Makhlouf überzeugt zu sein, dass Kryptowährungen wie Bitcoin keine Gefahr für die globale finanzielle Stabilität bedeuten:

“Ich bin mir zwar nicht sicher, warum die Menschen in solche Anlagen investieren, aber sie sehen sie eindeutig als Assets, und sie sehen sie als Investment. Wir müssen dafür sorgen, dass Verbraucher beschützt werden. Das sehe ich als Hauptrolle, ich sehe momentan keine Fragen der finanziellen Stabilität, die von dem Bitcoin selbst ausgehen. Ich bin mehr darüber besorgt, dass die Konsumenten die korrekten Wahlen treffen.”

Einige Schlüsselmitglieder der Krypto-Community haben die Aussagen von Makhlouf in Frage gestellt. Der Mitgründer und CEO von Galaxy Digital Mike Novogratz meinte, dass Investitionen in Bitcoin ohne Hebelwirkung nicht so risikoreich sind, wie der Notenbanker meinte.

vpn

Daniel Pfaff

Kryptowahrung.org ist eine Blockchain & Kryptowährungs Nachrichtenagentur, bei der Sie Neuigkeiten über Krypto-Münzen, technische Analysen, Blockchain-Events, Münzpreise, Marktkapitalisierung und detaillierte Berichte über Börsen, Broker und vieles mehr erfahren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker