Aktuelle NachrichtenKrypto-VermögenswerteKryptowährungs Projekte

Die Oasis Foundation hat einen Entwicklungsfonds in Höhe von 160 M$ aufgelegt

Der Blockchain-Entwickler Oasis Foundation hat einen Ökosystem-Fonds in Höhe von 160 Millionen Dollar eingerichtet, um innovative Initiativen zu unterstützen, die auf dem Oasis Network aufbauen, das sich auf dezentralisiertes Banking und die “Datenwirtschaft” sowie auf die datenschutzfreundliche Blockchain-Technologie konzentriert.

Dezentrale Anwendungen (DeFi), nicht-fungible Token (NFT), Daten-Tokenisierung und das Metaverse werden alle durch den neuen Oasis Network Development Fund der Oasis Foundation unterstützt, der am Mittwoch bekannt gegeben wurde. Die Oasis Network Foundation hat erklärt, dass sich sowohl Startups als auch etablierte Projekte um die Mittel bewerben können.

Neben der Oasis Foundation haben auch AME Cloud Ventures, Dragonfly Capital Partners, Draper Dragon Fund, Electric Capital, FBG, Jump Capital, Kenetic Capital, NGC Ventures und Pantera Capital zu dem Ökosystem-Fonds beigetragen.

Für Kunden, die wegen der astronomischen Gaspreise von Ethereum besorgt sind, präsentiert sich Oasis Network mit seinem ParaTime-Skalierungsdesign als eine günstigere Option. Trotz der hohen Gaspreise bleibt Ethereum die aktivste Gruppe von Entwicklern im DeFi-Ökosystem. Mehr als 170 Milliarden Dollar des Gesamtwerts von DeFi werden derzeit in Ethereum gehalten, der beliebtesten Kryptowährung. Die zweitgrößte Chain Binance hat einen Gesamtwert von rund 19,3 Mrd. USD.

Im Jahr 2018 sammelte das Team hinter Oasis 45 Millionen Dollar ein, um eine “datenschutzfreundliche Cloud-Computing-Blockchain” zu entwickeln. Seitdem haben sie ihren Schwerpunkt mehrmals gewechselt. Das Mainnet-Debüt von DeFi soll, wie bereits angekündigt, im vierten Quartal 2020 erfolgen. Der Schwerpunkt des Projekts liegt jedoch weiterhin auf Skalierung und Daten-Tokenisierung, um eine Vielzahl von Blockchain-Anwendungen zu ermöglichen.

vpn

Kristian Baier

Kristian Baier ist einer der Hauptautoren für diese Website, er lebt in Deutschland und schreibt seit 2015 über Kryptowährungen für verschiedene Nachrichtenkanäle.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker