Aktuelle NachrichtenAnalyse von KryptowährungenBitcoin (BTC)Ethereum (ETH)

Die Ausbruchsrallye von Ethereum lässt vermuten, dass Bitcoin über $12.000 hinaus zu explodieren droht

– Sowohl Ethereum als auch Bitcoin zeigen heute immense Anzeichen von Stärke, da sie sich auf ihre kürzlich festgelegten Hauptwiderstandswerte zubewegen

trade

– ETH scheint bei Bitcoin wieder einmal führend zu sein, da die großen Preisbewegungen nach oben nun tendenziell kurz vor denen der BTC stattfinden.

– Dies könnte sich als unglaublich positiv für die Benchmark-Kryptowährung erweisen, da Analysten glauben, dass sie in den kommenden Tagen über 12.000 Dollar hinausgehen könnte.

– Damit diese Möglichkeit zum Tragen kommt, muss der aggregierte Markt seine Stärke bewahren

Das Ethereum zeigt derzeit Anzeichen von Stärke und steigt in Richtung $350. Bitcoin hat seinen Aufwärtstrend aufmerksam verfolgt, da die Benchmark Krypto nun auf ihren Widerstand im mittleren 11.000-Dollar-Bereich zusteuert.

Diese ETH-Rallye ist nach einer längeren Konsolidierungsphase innerhalb der 330-Dollar-Region zustande gekommen, und Analysten gehen allgemein davon aus, dass sie in naher Zukunft in Richtung 350 Dollar oder sogar darüber hinaus steigen wird.

Dies könnte sich auch für Bitcoin als äußerst positiv erweisen, da die Benchmark-Kryptowährung weiterhin dem allgemeinen Trend der ETH folgt.

Ein Analyst bemerkt sogar, dass dies dazu beitragen könnte, Bitcoin in den kommenden Tagen und Wochen über $12.000 hinauszuführen.

BTC zeigt Anzeichen von Stärke, da es die Kursentwicklung von Ethereum verfolgt

Zum Zeitpunkt des Verfassens dieses Artikels wird Bitcoin zu seinem derzeitigen Preis von 11.200 USD um knapp 1% gehandelt. Dies ist ein bemerkenswerter Anstieg gegenüber den gestern festgesetzten Tagestiefstständen im oberen 10.000-Dollar-Bereich.

Der nächtliche Anstieg folgte dem des Ethereum, das sich einige Tage lang im Bereich von 330 $ bewegte, bevor es heute Morgen bis auf 346 $ stieg.

Ein Analyst wies kürzlich darauf hin, dass die BTC die Kursentwicklung von Ethereum genau verfolgt, was – vorerst – zu Gunsten der Hausse wirkt.

Er kommt zu dem Schluss, dass die gegenwärtige Stärke von ETH Bitcoin in Richtung 12.000 $ führen könnte.

“Führt die ETH Bitcoin wieder an… Wenn ja, dann denke ich, dass Bitcoin bald $12.000 erreichen wird”, sagte er.

BTC nähert sich der entscheidenden Hürde nach Bestätigunge der wichtigen Unterstützung

Es scheint, dass sich Bitcoin einer wichtigen Hürde nähert, die die Käufer überwinden müssen, wenn sie eine weitere Stärke katalysieren wollen.

Sein anhaltender Aufschwung in Richtung dieser Niveaus könnte jedoch durch seine Fähigkeit unterstützt werden, 10.900 $ als Unterstützung zu Beginn des heutigen Tages zu bestätigen.

“Und $10.900 wurden tatsächlich zur Unterstützung. Entscheidende Hürde; das Überwinden dieses Niveaus und ich denke, wir werden eine weitere leichte Erholung in Richtung 11.500 $ erleben, um die Lücke auf den CME-Charts zu schließen”, bemerkte ein Analyst.

Wie sich der Markt in den kommenden Stunden entwickeln wird, sollte einen besseren Einblick in die Auswirkungen der Verbindung zwischen Bitcoin und Ethereum bieten.

vpn

Kryptowährung

Kryptowahrung.org ist eine Blockchain & Kryptowährungs Nachrichtenagentur, bei der Sie Neuigkeiten über Krypto-Münzen, technische Analysen, Blockchain-Events, Münzpreise, Marktkapitalisierung und detaillierte Berichte über Börsen, Broker und vieles mehr erfahren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.