Aktuelle NachrichtenAltcoinsEthereum (ETH)Twitter

Der Twitter-Chef Jack Dorsey lehnt Ethereum erneut ab

Der Geschäftsführer von Twitter, Jack Dorsey, hat es erneut zurückgewiesen, dass er sich in Ether (ETH) einkauft, ungeachtet der Tätigkeiten der Social-Media-Plattform mit auf Ethereum basierenden Non-Fungible-Tokens (NFT).

Die Social Media-Plattform hatte am Mittwoch eine Aktion über Rarible verkündet, eine wichtige NFT-Plattform, die zur Prägung von digitalen Sammlermarken das Ethereum-Blockchain-Netzwerk verwendet.

Doch obwohl Twitter 140 NFTs über Ethereum – die Basis für die nach Bitcoin (BTC) zweitwertvollste Kryptowährung – veröffentlicht, ist Dorsey anscheinend nur Bitcoin treu geblieben.

Nachdem die NFT-Nachrichten veröffentlicht wurden, deutete der Twitter-Nutzer Packanimal an, dass es “nur eine Zeitfrage” sei, bevor Dorsey in Ether investiere, wozu der Geschäftsführer einfach antwortete: Nein.”

Anschließend reagierte die Krypto-Community darauf, dass Dorsey in Ether investierte, und Adam Cochran von Cinneamhaim Ventures warf dem Twitter-Chef vor, “weiterhin ein BTC-Maxi zu sein”, obwohl Twitter “Ethereum-basierte NFTs bei Rarible ausgibt.” “Mit diesem Niveau der geistigen Turnerei bin ich erstaunt, dass er dieses Jahr nicht die Vereinigten Staaten bei Olympia 2021 in Tokio vertritt”, so Cochran weiter.

Davor hatte Dorsey, der ebenfalls Mitbegründer und Geschäftsführer des kryptoaffinen digitalen Zahlungsdienstleisters Square ist, in einem Tweet aus dem Jahre 2019 seine alleinige Treue zu Bitcoin zum Ausdruck gebracht und gesagt: “Ich besitze nur Bitcoin.” Auf der Konferenz Bitcoin 2021 sagte er Anfang Juni: “Bitcoin ändert wirklich alles. […] Ich denke nicht, dass es irgendetwas gibt, das mehr Möglichkeiten für Menschen auf der Welt bietet.”

Ein früher Gläubiger von Bitcoin, hat Dorsey mindestens seit 2018 mehrfach argumentiert, dass der Bitcoin die einheitliche Währung für das Internet sein wird. Zuvor hatte er es abgelehnt, in Altcoins zum Beispiel Ether zu investieren, und erklärte, dass er 2019 ausschließlich in Bitcoin investieren.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker