Aktuelle NachrichtenBitcoin (BTC)Bitcoin-InvestmentfondsGrayscale

Der kanadische Purpose Bitcoin ETF schneidet möglicherweise in Grayscales Marktanteil

Erstmals wurden die Anteilscheine des Bitcoin-Trusts der Firma Grayscale einen Monat lang mit einem Rabatt im Verhältnis zum Kassakurs von BTC gehandelt.

Rafael Schultze-Kraft, technischer Direktor des Anbieters von On-Chain-Analysen Glassnode, meldete diese Entwicklung am 1. April auf Twitter und stellte fest, dass die Anteile am Grayscales Bitcoin-Trust während des Monats März mit einem durchschnittlichen fiktiven Rabatt von -6% notiert wurden.

Er bemerkte, dass der Preisnachlass bei den BTC-Aktien von Grayscale mit der Markteinführung des Purpose Bitcoin ETF für Kanada zusammenfällt – der seit dem Start Ende Februar 16.000 BTC im Gesamtwert von etwa 940 Mio. $ angehäuft hat.

Nicht nur der CTO von Glassnode spekulierte, dass die Einführung von Nordamerikas ersten Bitcoin-ETFs die Institution von Grayscale abschöpfen könnte, sondern auch Mike Novogratz bei Galaxy Digital hat getwittert:

“[Grayscale] war früher das Einzige, was es in dem Bereich gab. Nun haben wir in Kanada einen ETF, der 40 bp kostet. Und hier in den USA gibt es zahlreiche Fonds mit sehr geringen Gebühren.”

Anfang dieses Monats wurden außerdem zwei Bitcoin- und Krypto-ETFs von Brasiliens Börsenaufsicht genehmigt.

Laut Schultze-Kraft waren die Bestände des Treuhandfonds an Bitcoin in den vergangenen Wochen unverändert und stellten fest, dass dies der Fall war: “Nicht verwunderlich, da die Schaffung neuer $GBTC-Aktien nur wenig Sinn macht, wenn bestehende Anteile mit einem Preisnachlass handeln.”

Grayscale erlaubt akkreditierten Investoren, Aktienkörbe zu erstellen, die für BTC oder anderen digitalen Assets durch Einzahlung von fiat stehen. Anschließend hinterlegt Grayscale die passende Anzahl an Kryptowährungen in seinen Trusts, wobei die Anleger mit einer Sperrfrist von sechs Monaten rechnen müssen, nach denen sie ihre Wertpapiere im außerbörslichen Handel (OTC) veräußern können.

Da die Anteile von Grayscale in der Vergangenheit mit einer Prämie im Vergleich zu den Spot-Kryptomärkten handelten, haben viele Institutionelle Anleger in den Treuhänder als eine Art Arbitrage-Spiel angelegt, da sie spekulierten, dass der große Spread die 10% Holding- und Zinsgebühren kompensieren würde, die mit dem 6-monatigen Sperrzeitraum verbunden sind.

vpn

Dirk Baumgartner

Kryptowahrung.org ist eine Blockchain & Kryptowährungs Nachrichtenagentur, bei der Sie Neuigkeiten über Krypto-Münzen, technische Analysen, Blockchain-Events, Münzpreise, Marktkapitalisierung und detaillierte Berichte über Börsen, Broker und vieles mehr erfahren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker