Aktuelle NachrichtenKryptowährungs-Börse Reviews

Kryptowährungs-Börse: Coinmama Review – Ist Coinmama.com Vertrauenswürdig Oder ein Schwindel?


Kryptowährung Börse Coinmama Review

CoinmamaEin Leitfaden für den Handel mit Krypto-Währungen muss eine Übersicht über alle führenden Krypto-Börsen bieten, damit Sie die für Sie beste Krypto-Währungs-Börse finden können. Dieser Review von Coinmama besteht aus vier Teilen: allgemeine Informationen, Gebühren, Einzahlungsmethoden und Sicherheit.

trade

Coinmama Allgemeine Informationen

Coinmama ist eine israelische Krypto-Börse.

Als Hauptmerkmale der Plattform listet Coinmama auf seiner Website auf, dass Sie mit Kreditkarte Krypto kaufen können, dass es hohe Ausgabelimits gibt und dass Sie schnell verifiziert werden können. Darüber hinaus behaupten sie, dass sie über eine sofortige Lieferung der gekauften Kryptos und eine professionelle und hilfreiche Support-Funktion verfügen.

Probiere heute noch Bitcoin Superstar mit Coinmama

Der Grund für die Behauptung, das Unternehmen stamme wohl aus Israel, ist, dass die Holdinggesellschaft NBV International an einer Straßenadresse in Bratislava, Slowakei, registriert ist. Auf der Website der Börse zeigt sie jedoch eine Registrierung beim US Financial Crimes Enforcement Network (FinCEN) als Money Services Business (MSB). Die Registrierung erfolgt auf den Namen eines anderen Unternehmens (New Bit Ventures Ltd.) mit einer Adresse in Israel. Bei den Unternehmen handelt es sich höchstwahrscheinlich um zwei Niederlassungen desselben Unternehmens.

Wenn es sich um einen israelischen Anbieter handelt, wäre der einzige aktuelle Konkurrent in seinem Heimatland Bit2C. Kommt er aus der Slowakei, wäre der einzige aktuelle Konkurrent in seinem Heimatgebiet Stockpoint.io.

In jedem Fall erlaubt die Lizenzierung und Registrierung CoinMama, auch deutsche Investoren aufzunehmen.

Coinmama-Trading-Ansicht

Verschiedene Börsen haben unterschiedliche Handelsauffassungen. Und es gibt keine “dieser Überblick ist der beste”-Ansicht. Sie sollten selbst bestimmen, welche Handelsperspektive für Sie die beste ist. Was die Ansichten normalerweise gemeinsam haben, ist, dass sie alle das Auftragsbuch oder zumindest einen Teil des Auftragsbuchs, ein Preisdiagramm der gewählten Krypto-Währung und die Auftragshistorie zeigen. Sie haben normalerweise auch Kauf- und Verkaufsboxen. Bevor Sie sich für eine Börse entscheiden, sollten Sie versuchen, einen Blick auf die Handelsansicht zu werfen, damit Sie sich vergewissern können, dass sie sich für Sie richtig anfühlt. An dieser Börse gibt es nur Auftragsboxen mit verschiedenen vorgeschlagenen Beträgen. Sie können Ihren bevorzugten Betrag auch selbst wählen. Dadurch ist sie für neue Krypto-Investoren leicht verständlich, während ihr möglicherweise einige Funktionen fehlen, die erfahrenere Händler suchen. Unten sehen Sie ein Bild der Kaufoberfläche von Coinmama:

Coinmama-Gebühren

Coinmama Handelsgebühren

Diese spezielle Kryptowährungs-Tradingplattform ist mehr ein Krypto-Geschäft als eine Krypto-Börse. Was Sie hier tun können, ist Bitcoin oder Ethereum von der Börse selbst zu kaufen. Sie können jedoch keine Kryptowährungen verkaufen. Wenn Sie sich mehr für die weniger bekannten Coins  interessieren (ZCCoin, Ybcoin, Xpa Coin, SuperNET Coin, Trustnote Coin oder jede andere Münze mit einer ähnlichen Marktkapitalisierung wie diese), müssen Sie sich anderswo umsehen.

Die Gebühren betragen 5,5% des Bestellwertes für die Transaktionen, plus weitere 5% (oder nicht weniger als $10), wenn Sie Ihre Kryptos mit Kreditkarte kaufen. Die letzteren 5% gehen jedoch nicht an Coinmama, sondern an den Kreditkartenverarbeiter. SEPA-Überweisungen sind gebührenfrei. Wenn Sie also hier Kryptowährung per SEPA-Überweisung kaufen, beträgt Ihre Gesamtgebühr 5,5%.

Coinmama Rücknahmegebühren

Wenn man bedenkt, wie dieser Austausch funktioniert, sind Rücknahmegebühren irrelevant.

Einzahlungsmethoden

Bei Coinmama können Sie sowohl per Banküberweisung als auch per Kreditkarte einzahlen. Dies kann besonders für neuere Krypto-Investoren hilfreich sein.

Generell sollte man auf die unterschiedlichen Einzahlungsgebühren achten, die von den Börsen für die Einzahlung von Fiat-Währungen erhoben werden. Es mag Ihnen gleichgültig sein, ob Sie per Überweisung oder Kreditkarte einzahlen, aber die Gebühren können sehr unterschiedlich sein. Wie bereits erwähnt, werden Ihnen beim Kauf von Kryptos hier per Kreditkarte 5% zusätzliche Gebühren berechnet, während bei Einzahlungen per SEPA-Überweisung offenbar keine Bearbeitungsgebühr anfällt.

Coinmama Sicherheit

Coinmamas Sicherheitswert ist F, wenn der Test im Observatorium von Mozilla (https://observatory.mozilla.org/) durchgeführt wird. Dies liegt unter dem Industriedurchschnitt, verglichen mit den durchschnittlichen Krypto-Börsen.

Coinmama

8.5

Gesamtes Börsen-Rating

8.5/10

vpn

Kryptowährung

Kryptowahrung.org ist eine Blockchain & Kryptowährungs Nachrichtenagentur, bei der Sie Neuigkeiten über Krypto-Münzen, technische Analysen, Blockchain-Events, Münzpreise, Marktkapitalisierung und detaillierte Berichte über Börsen, Broker und vieles mehr erfahren können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.