Aktuelle NachrichtenKrypto-VermögenswerteKryptowährungs Projekte

500 M$ Schulden werden von Marathon aufgebracht

Das Bitcoin (BTC) Mining-Unternehmen Marathon Digital Holdings will 500 Millionen Dollar an Schulden aufnehmen, um Bitcoin zu erwerben und weitere Bitcoin-Miner einzurichten, wie es in einer Presseerklärung heißt.

Am Montag gab das an der Nasdaq notierte Unternehmen bekannt, dass es im Rahmen einer privaten Anleiheemission eine vorrangige Wandelanleihe in Höhe von 500 Millionen US-Dollar aufnimmt. Erstkäufer haben außerdem die Möglichkeit, innerhalb von 13 Tagen nach der Erstausgabe der Anleihen weitere 75 Millionen Dollar zu erwerben.

Die Anleihen sind vorrangige, unbesicherte Verpflichtungen von Marathon, werden halbjährlich rückwirkend verzinst und werden am 1. Dezember 2026 fällig, sofern sie nicht früher erworben, zurückgekauft oder umgewandelt werden”, heißt es in der Mitteilung.

Marathon beabsichtigt, die erhaltenen Mittel für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden, wie z.B. den Kauf von Bitcoin oder die Installation zusätzlicher Bitcoin-Mining-Ausrüstung, heißt es in der Mitteilung.

Michael Saylor, CEO von MicroStrategy, bezeichnete das neue Produkt als “nicht in das Modell von irgendjemandem integriert”.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels werden Marathon-Aktien bei 75,9 $ pro Aktie gehandelt, was einem Anstieg von mehr als 7 % in den letzten 24 Stunden entspricht, laut Daten von TradingView. Anfang November erreichte MARA ein Sechs-Jahres-Hoch, und Marathon sammelte 460 Millionen Dollar in Bitcoin an.

Marathon hat nicht nur seine eigenen Aktien, sondern auch die Entwicklung einer Reihe von Bitcoin-bezogenen Finanzprodukten wie ETFs (börsengehandelte Fonds) vorangetrieben. Es gibt zahlreiche börsengehandelte Krypto-Produkte (ETPs), die Unternehmen in der Kryptowährungsbranche abbilden, darunter Volt Equity’s Crypto Industry Revolution and Tech ETF, Melanion Capital’s BTC Equities Universe UCITS ETF, Cosmos Asset Management “s Global Digital Miners Access ETF und viele andere.

vpn

Daniel Pfaff

Daniel Pfaff ist ein Krypto-Experte aus Österreich, er schreibt für kryptowahrung.org über Kryptowährungsereignisse, Nachrichten, Preisanalysen und mehr. Halten Sie sich mit seinen täglichen Beiträgen über die Welt der Kryptowährungen auf dem Laufenden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Verpassen Sie nicht die Bitcoin Superstar!

#1 Software für Bitcoin- und Kryptowährungs Preisvorhersage / Handelsroboter

Registrieren

Try Crypto Engine With a Trusted Broker